Jeti-Sender DC/DS-16

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon mario » Do 14. Dez 2017, 08:34

Moin Leute,

ich habe Jeti Funk noch über meine Futaba FX-30.
Trotzdem eine Frage zum Jeti Sender:
Kann die Jeti Funke elektronische Servoverlangsamung auf Kanäle und Mischer separat für hin und zurück? Vor allem bei Mischern interessiert mich das.
Ich habe beispielsweise bei allen Seglern die Höhenruderkompensation für Butterfly verlangsamt und würde das bei einem eventuellen Jeti Sender nicht mehr missen wollen.

Grüße
Mario
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 734
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon Nobby_segelflieger » Do 14. Dez 2017, 20:04

Hi Mario

So wie ich heute mal probiert habe, kann man die Servokanäle verlangsamen. Es gibt da eine Zeitliche verzögerung einzustellen. Hab ich mal an meiner Carbonara ausprobiert. Geflogen bin ich allerdings bei dem Schitwetter noch nicht damit. Brenne aber sehnsüchtig darauf. Die Aussichten sind nicht sooo berauschend.
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby
Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
 
Beiträge: 2046
Alter: 59
Registriert: 12.01.2011
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Vorherige

Zurück zu Sender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste