Jeti-Sender DC/DS-16

Re: Jeti-Sender

Beitragvon UweH » Mi 2. Okt 2013, 22:35

Hängt vom Hang ab, z.B. eine frei angeströmte senkrechte Kante trägt früher als eine flach geneigte Böschung mit Hindernissen davor.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4903
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Jeti-Sender

Beitragvon Richard » Mi 2. Okt 2013, 22:39

lol, wollte gerade löschen ... ging nicht mehr, weil schon deine Antwort da war. Bin ja hier im falschen Thread!

Aber danke schomma! ich Poste noch mal im richtigen Thread und kopiere deine Antwort dahin.
Richard
 
Beiträge: 28
Registriert: 01.08.2013

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon christianka6cr » Di 29. Okt 2013, 09:02

Moin

Da hat sich jemand sinnvolle Gedanken gemacht: http://www.kd-modelltechnik.de/shop/Jet ... :2051.html und die Details: http://www.kd-modelltechnik.de/shop/ima ... PULT-2.jpg und http://www.kd-modelltechnik.de/shop/ima ... PULT-3.jpg

Da das Originalpult, sorry, echter Schrott ist und meines nach Reklamation schon das 2. mal unbrauchbar defekt ist, mir aber eine weitere Reklamation zu doof ist, es kommt ja eh nix besseres bei raus...

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon christianka6cr » Do 1. Mai 2014, 21:34

Moin

Seit gestern ist ein neues Update draußen, TX-V3.0, also eine weitere Generation mit wirklich neuen Funktionen, nicht nur kleinen Aufhübschungen.
ZB kann man nun Telemetriedaten als Geber/Schalter definieren, was ich richtig klasse finde.
Für die Empfänger ist auch ein neues Update gekommen, RX-V3.22, damit lassen sich jetzt zB die Ausgänge als Digitalausgänge definieren und es kamen wohl Fail-Safe-Einstellungen hinzu.

http://www.jetimodel.com/en/Downloads/D ... sion-3-00/
http://www.jetimodel.com/en/Downloads/F ... x-Modules/

Die neue Anleitung als PDF: http://www.jetimodel.com/en/show-file/666/

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon FX2000 » Fr 2. Mai 2014, 00:28

Jeti ist einfach genial!!!!!!

Danke für die Info!
Mit Drang zum Hang

www.drangzumhang.de
Benutzeravatar
FX2000
 
Beiträge: 970
Alter: 39
Registriert: 15.01.2011

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon christianka6cr » Fr 2. Mai 2014, 00:37

So isses. Dienstag wurde ich von 2 HOTTies gefragt wie das so allg. mit dem Updaten der DC16 geht. Die waren gaaaaaanz leicht neidisch als ich gesagt hatte: 20 Sekunden, davon 10 bis ich endlich gefunden habe wohin auf meinem Rechner ich das blöde File gespeichert habe... :lol:

Gruß Christian, der mal wieder ein Marathon vor sich hat mit 56x Empfängerupdate, hab das bei den letzten Updates schon nur teilweise bei den größeren Empfängern an denen auch Telemetrie hängt gemacht, aber diesmal macht es richtig Sinn alle in die Mangel zu nehmen :oops:
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon Baui » Fr 2. Mai 2014, 07:36

Jeti ist doof !!!!!!!!!!!!!!!!! :P
Ich möchte Moderator im Archiv werden...
Benutzeravatar
Baui
 
Beiträge: 1332
Alter: 42
Registriert: 14.03.2011
Wohnort: Schwarzwaldo

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon Nobby_segelflieger » Fr 2. Mai 2014, 09:31

Moin

Mööönsch Baui du bisch aber Böööööös.

Sooo schlecht ist Jeti nun auch wieder nicht.

Aber wenn ich sehe was bei Jeti (Stephan) alles möglich ist wird's mir grad Drümmelig :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
1000ende von Alarmen usw.......................brrrrrrrrrrrrrr

Ich bleib aber Trotzdem bei Weatronic :thumbup: ;-) ;-) ;-)
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Fly with WEATRONIC DV4

Nobby
Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
 
Beiträge: 1998
Alter: 58
Registriert: 13.01.2011
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon FX2000 » Fr 2. Mai 2014, 11:48

offtropic Start...


Baui,

sag mal. Den Flieger der auf deinem Avatar zu sehen ist - hast Du den wirklich abgeworfen und bist dann geflogen, oder war das nur ein feak, damit Du wie mach andere auch einen tollen "Wurfavatar" hast?

Lasst uns noch einen "Wurftavatar" Wettbewerb machen... ;)

offtropic weiter so... !
Mit Drang zum Hang

www.drangzumhang.de
Benutzeravatar
FX2000
 
Beiträge: 970
Alter: 39
Registriert: 15.01.2011

Re: Jeti-Sender DC/DS-16

Beitragvon Baui » Fr 2. Mai 2014, 12:04

FX2000 hat geschrieben:offtropic Start...


Baui,

sag mal. Den Flieger der auf deinem Avatar zu sehen ist - hast Du den wirklich abgeworfen und bist dann geflogen, oder war das nur ein feak, damit Du wie mach andere auch einen tollen "Wurfavatar" hast?

Lasst uns noch einen "Wurftavatar" Wettbewerb machen... ;)

offtropic weiter so... !


Nur fürs Foto, hätt ich geworfen hätt der Flieger die Ohren angelget :lol:
Wir haben mehrere "P0sen" getestet und etwa 200 Fotos verschossen.. die im Avatar fand ich am sportlichsten ;-)
Grüße von der "Human Flitsche"

p.s.
komm du mal in mein Alter ;-)
Ich möchte Moderator im Archiv werden...
Benutzeravatar
Baui
 
Beiträge: 1332
Alter: 42
Registriert: 14.03.2011
Wohnort: Schwarzwaldo

VorherigeNächste

Zurück zu Sender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast