Mikro Empfänger

Mikro Empfänger

Beitragvon Speedchris » Fr 10. Feb 2012, 09:52

ICh bin auf der Suche nach kleinstempfänger im 40 MHZ u. 35 MHZ bereich. Reichweite muß nicht weit sein (3m würden mir reichen). Wer stellt so was her und vor allem günstig, ich brauche einige.

gruss Chris
Speedchris
 

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon christianka6cr » Fr 10. Feb 2012, 09:59

Moin Chris

http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... z_v2_.html
http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... z_v2_.html

Günstiger kenn ich nichts... Sie funktionieren im Bereich bis 150m einwandfrei, hatte selbst ein paar davon.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon Norbert1 » Fr 10. Feb 2012, 10:19

Die habe ich im 35 Mhz auch eingesetzt gehabt funktionieren einwandfrei
Aber warum nur 3Meter?
Norbert
Norbert1
 

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon McLaut » Fr 10. Feb 2012, 11:02

Is nicht für Modellflug!!! Gell Chris....

Chris baut auch andere schöne Sachen, welche evtl. ferngesteuert in einem Raum zu bedienen sind. :thumbup:

LG
Ich flieg Mode 4....aber erinnert mich bitte dran.
Schütts mir übern Kopp...Isch kann net mehr...;-)
Benutzeravatar
McLaut
 
Beiträge: 1751
Alter: 106
Registriert: 11.01.2011
Wohnort: Odenwald

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon Speedchris » Fr 10. Feb 2012, 21:17

Genau hat nichts mit Modellflug zu tun, der Empfänger ist noch zu groß. Ich brauche auch nur zwei Kanäle.
Wäre super wenn jemand ein paar Tips hätte.

gruss Chris

P.S. das hier ist die Baustelle http://www.youtube.com/watch?v=9f1q_nRu ... ature=plcp
Speedchris
 

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon Norbert1 » Fr 10. Feb 2012, 21:29

Nimm doch einfach ein kleines Ferngesteuertes Auto /Hubschrauber oder so was und baue daraus aus

Norbert
Norbert1
 

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon christianka6cr » Fr 10. Feb 2012, 23:48

Moin

Wenn´s so richtig Micro sein soll, gibt´s hier das richtige. Da gibt´s auch das passende HF-Modul für deine FX-30...


Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon Speedchris » Sa 11. Feb 2012, 01:02

Nimm doch einfach ein kleines Ferngesteuertes Auto /Hubschrauber oder so was und baue daraus aus

Hab ich schon fast alles ausprobiert, ich habe schon viele Autos ausprobiert viele haben gar keinen einzelnen Empfänger oder keine Quarze. Da ich ja nicht nur ein Auto brauche, sondern mindestens 5 werden RC gesteuert, brauche ich verschiedene Quarze.

2,4 scheidet leider aus, ich brauche 5 Sender. So günstig wie möglich und so einfach wie möglich, es sollen alle damit zurechtkommen (egal wie alt).

gruss Chris
Speedchris
 

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon Norbert1 » Sa 11. Feb 2012, 18:44

Hallo Chris
du machst mich neugierig was soll das den werden oder ist es geheim
Norbert
Norbert1
 

Re: Mikro Empfänger

Beitragvon Gast » Sa 11. Feb 2012, 18:48

Speedchris hat geschrieben:Genau hat nichts mit Modellflug zu tun, der Empfänger ist noch zu groß. Ich brauche auch nur zwei Kanäle.
Wäre super wenn jemand ein paar Tips hätte.

gruss Chris

P.S. das hier ist die Baustelle http://www.youtube.com/watch?v=9f1q_nRu ... ature=plcp


@ Norbert :D :wink:
Gast
 

Nächste

Zurück zu Empfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast