*.dat Dateien bereinigen

*.dat Dateien bereinigen

Beitragvon Löschknecht » Sa 8. Nov 2014, 21:14

Servus Zusammen,

ich bin auf der Suche nach jemandem, der mir bei der "Bereinigung" von *.dat Dateien helfen kann. Die Profile sind leider nicht geschlossen.

Im CAD ist das nicht so wichtig, da kann ich mir das einfach einzeichnen und gut ist. Bei meinen Spielerei in FLZ stellt mich das doch vor ein Problem.

Gibt es da ein Tool für?

Ich hatte mal irgendwo gelesen, wie man die Tabellen, welche sich hinter den *.dat verbergen liest. Leider weiß ich nicht mehr wo :roll:
Und könnte mir so selbst helfen.

Danke,

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY
Benutzeravatar
Löschknecht
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.02.2012

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon UweH » Sa 8. Nov 2014, 21:20

Löschknecht hat geschrieben:Bei meinen Spielerei in FLZ stellt mich das doch vor ein Problem.


Hallo Timo, das ist normalerweise kein Problem, oft funtionieren die Simulationen besser wenn das Profil an der Endleiste nicht geschlossen ist, auch wenn das FLZ_Vortex wegen der Koordinaten meckert.
Vortex ist aber für Profilsimulationen nicht gut geeignet, es ist wegen stark vereinfachter Viskositätsberücksichtigung zu ungenau.

Ansonsten kannst Du die Koordinatentabellen mit dem MS Editor öffnen.
Profile bearbeiten geht mit Profili oder XFLR5.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4845
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon Löschknecht » Sa 8. Nov 2014, 21:32

Danke,

das hilft mir aber leider nicht weiter.

Probleme.PNG
Probleme.PNG (7.94 KiB) 2369-mal betrachtet


FLZ bastelt ein unendliches SLW. :cry:



ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY
Benutzeravatar
Löschknecht
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.02.2012

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon UweH » Sa 8. Nov 2014, 21:56

Löschknecht hat geschrieben:FLZ bastelt ein unendliches SLW. :cry:



Hallo Timo, das hatte ich beim Minirock-Seitenleitwerk auch, das liegt nicht an den Profilkoordinaten sondern an der Geometrieeingabe im FLZ_Vortex, da hast Du einen Wurm drin.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4845
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon Löschknecht » Sa 8. Nov 2014, 22:04

Servus Uwe,

das klingt schon besser. Jetzt muß ich nur noch rausbekommen, wie ich das:

problemkind_SLW.PNG


korrekt eingeben :thumbup:

Aber im RCN gibt es ja ein Tutorial.

Danke,

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY
Benutzeravatar
Löschknecht
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.02.2012

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon Löschknecht » So 9. Nov 2014, 14:33

So Problem ist gelöst.

Ich habe das SLW einfach gelöscht und neu angelegt. Geht schnell und unkompliziert. Danke für den entscheidenden Hinweis Uwe.

ciao Timo
Neulich am Hang: "Wer Klappen zum Landen braucht hat die Flugzeit nicht optimal ausgenutzt"

Thermikfliegen kann so einfach sein: http://www.youtube.com/watch?list=UUYCF ... 2sozrof3HY
Benutzeravatar
Löschknecht
 
Beiträge: 772
Registriert: 19.02.2012

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon UweH » So 9. Nov 2014, 16:39

Löschknecht hat geschrieben:Danke für den entscheidenden Hinweis Uwe


:thumbup:
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4845
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon Udo » So 26. Apr 2015, 13:25

Ich hab ein anderes Problem, ich möchte unter autosketch die dat.dateien verwenden, wenns wichtig is, ich hab Linux/Debian. Kann ich die irgendwo in dxf wandeln? Verwendet überhaupt jemand autosketch.
Udo
 
Beiträge: 177
Alter: 42
Registriert: 26.05.2012

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon TilmanBaumann » So 26. Apr 2015, 15:30

FreeCAD kann DAT Dateien importieren. Vermutlich auch konvertieren.
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 775
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe

Re: *.dat Dateien bereinigen

Beitragvon paulpanter82 » So 26. Apr 2015, 16:40

Hallo Udo

"Concord" kann .dat in .dxf und einige andere Formate wandeln.

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1010
Registriert: 11.07.2012

Nächste

Zurück zu CAD und CNC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast