Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Alles, was sonst nirgends rein passt

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon italouwe » Fr 1. Dez 2017, 20:32

Hallo Klaus!

Also, Profili Programm öffnen, oben das zweite Symbol (gelbes Profil) klicken- Profilverwaltung.
Oben im neuen Fenster zweites Symbol "Imprtieren" klicken, ein weiteres, kleineres Fenster geht auf.
Dann die zweite Zeile "Imortiere ein Profil aus einem .DAT file", sogleich geht ein Warnfenster auf welches mich zum Registrieren auffordert.
Könnte das das Probleom sein?

Gruss in den Vogelsberg
Benutzeravatar
italouwe
 
Beiträge: 1403
Registriert: 03.11.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon Klaus69 » Fr 1. Dez 2017, 22:09

Hi Italouwe,

steht zu befürchten daß das das Problem ist :-(

Schöne Grüße aud der Gegend um Schlüchtern :-)
I beleave i can fly....
Benutzeravatar
Klaus69
 
Beiträge: 24
Registriert: 13.05.2013
Wohnort: In der Nähe von Schlüchtern ( Hessen )

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon Koarl » Sa 2. Dez 2017, 08:48

paulpanter82 hat geschrieben:Schade schade

Es geht um CPC Linearführungen die von Romani über Ebay "Linear Motion Shop" verkauft werden.
Ich habe 2015 mir die Sachen von CPC angeschaut damals im PDF Katalog waren keine "AR" "HR" Systeme sondern die Weiterentwicklung "ARC" "HRC" daraufhin hab ich eben in deren Shop "ARC" bestellt ich hatte dann schon ein merkwürdiges Gefühl weil weder Schienen noch Wagen CPC typisch beschriftet waren und wurde beschwichtigt mit das sie die selber vermessen und beschriften. Auf den Wagen steht anfangs AR ohne C nagut alle typen haben ja laut Katalog das C da wird man wohl nur in AR HR unterscheiden... Falsch gedacht.
Heute erfahre ich das es scheinbar bis 2011 AR Typen gab : https://cncwerk.de/forum/viewtopic.php? ... =30#p28398
Kurz die Wagen vermessen und festgestellt das man mir tatsächlich nicht ARC sondern die billigeren veralteten AR Typen angedreht hat.
Ist das nicht eigentlich Betrug und was ist da mit Verjährung?

Gruß Michael



Betrug ist ein strafrechtlicher Tatbestand, bei dem du dich an die Staatsanwaltschaft wenden musst. Nur wird die tatbestandsimmanente Erheblichkeitsschwelle, insbesondere im Hinblick auf den dolus eventualis, nicht überschritten worden sein. Bzw wird sich der bedingte Vorsatz nicht nachweisen lassen.


AlterSchwede hat geschrieben:Wenn es sich hier wirklich um "arglistige Täuschung" handelt (Anfechtungsgrund), hast du ein Jahr ab Kenntnisnahme (heute?) Zeit den Kaufvertrag anzufechten.
Die absolute Verjährungsfrist beträgt zehn Jahre, du hättest den Fehler also auch erst in fünf Jahren entdecken können.
Nur weiß ich nicht wie es aussieht, falls sich hier der Verkäufer "geirrt" hat, also unwissendlich aus versehen falsche Angaben gemacht hat.


Gute Frage, müsste ich jetzt auch nochmal anschauen. Würde aber sagen, dass trotzdem die Möglichkeit der Irrtumsanfechtung besteht.
Benutzeravatar
Koarl
 
Beiträge: 1200
Registriert: 21.09.2011

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon italouwe » Sa 2. Dez 2017, 12:03

Hallo,

gleicht einem Hürdenlauf, hier, ich unterbreche jetzt leider Carlos wieder, sorry!
90 Euro sind mir leider zu viel Geld mit der Regietrierung bei Profili, um aber das Programm selbst oder gar die erbrachte Leistung des Erschaffers zu schmälern.
Gibt es nicht vergleichbare Freeware?

Gruss, Uwe
Benutzeravatar
italouwe
 
Beiträge: 1403
Registriert: 03.11.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon UweH » Sa 2. Dez 2017, 12:51

italouwe hat geschrieben:90 Euro sind mir leider zu viel Geld mit der Regietrierung bei Profili


25 €, für das was Du damit machst genügt die versione base, tipo A: http://www.profili2.com/ita/prices.asp

Alternativen kenne ich persönlich leider nicht weil ich fürs drucken CAD-Software verwende, deshalb habe ich auch kein Profili mehr auf dem Rechner.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5146
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon italouwe » So 3. Dez 2017, 10:29

Guten Morgen!

Ich möchte mich noch für die Hilfe bedanken!

Gruss und schönen Sonntag
Benutzeravatar
italouwe
 
Beiträge: 1403
Registriert: 03.11.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon paulpanter82 » Sa 9. Dez 2017, 15:58

Moin TB Team

Wo ist dann der Thread mit der umzäunten Baumbepflanzung hin??

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1047
Registriert: 11.07.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon UweH » Sa 9. Dez 2017, 16:30

paulpanter82 hat geschrieben:Moin TB Team

Wo ist dann der Thread mit der umzäunten Baumbepflanzung hin??

Gruß Michael


Der ist weg weil uns als Verein eine öffentliche Diskussion darüber in der gegenwärtigen Situation schaden würde.
Bitte belasst es dabei und wenn euch Bilder von Zäunen und frisch gepflanzten Bäumen und Sträuchern interessieren, dann schaut auch weiter in den normalen Thread dafür rein, danke: viewtopic.php?f=8&t=65&start=2880#p54958

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5146
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon italouwe » Sa 9. Dez 2017, 17:37

Nachtrag,

von zu dem nicht korrekt laufenden Profili Programm.
Ich habe mich bei Stefano Duranti,dem Inhaber registriert, 25 Euro für die Basisversion überwiesen, eine nette Konversation gehabt und schwupps- kann ich Fremddateien importieren und bearbeiten. Sehr professionell gelaufen.Forza Italia!

Danke!
Benutzeravatar
italouwe
 
Beiträge: 1403
Registriert: 03.11.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon Dampfer » Mo 11. Dez 2017, 16:46

Hallo zusammen,

wie stellt ihr denn sicher, dass beim Schneiden der Styrokerne die Abweichung zu der Vorgabe minimal ist?

Thema: Profiltreue 8-)

Gruß
Thomas
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat: A. Einstein)
Benutzeravatar
Dampfer
 
Beiträge: 190
Registriert: 19.10.2012

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste