Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Alles, was sonst nirgends rein passt

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon christianka6cr » Mi 23. Apr 2014, 19:48

Moin

Hier ziemlich unten auf der Seite: http://www.aeroworx.net/e6d5d09e220e261 ... index.html

Schleifbock hätte ich auch, darfst also gern direkt in der Werkstatt am Samstag schnell anschleifen ;-)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon paulpanter82 » Fr 2. Mai 2014, 12:51

Hallo Leude

Ich würde gern wissen welches Flügelprofil man für sowas verwendet:

precision-aerobatics-electric-shock-green.jpg


http://www.skyhighhobby.com/wp-content/ ... -green.jpg

Was ich bissher mal so gesehen habe ist es ziehmlich dick und Symmetrisch mit flachen Klappen.

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1045
Registriert: 11.07.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon UweH » Fr 2. Mai 2014, 14:36

paulpanter82 hat geschrieben:Ich würde gern wissen welches Flügelprofil man für sowas verwendet:
(....)
Was ich bissher mal so gesehen habe ist es ziehmlich dick und Symmetrisch mit flachen Klappen.


Hi Michael, zweckmäßig ist eine dicke symmetrische Schuhsohle mit relativ weit vorne liegendem Dickenmaximum und hinten dran die flachen Klappen.
Zum Profilentwurf genügt ein Kurvenlineal, Dickenmaximum bei 15-25 % der Gesamtprofiltiefe.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5100
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon paulpanter82 » Fr 2. Mai 2014, 15:40

Hallo Uwe

Also sowas in der Richtung?

Schuhsohlen studie.jpg


Und welche Vor bzw Nachteile hat dann ein dickeres Profil gegenüber einem dünnerem?

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1045
Registriert: 11.07.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon UweH » Fr 2. Mai 2014, 16:00

paulpanter82 hat geschrieben:Und welche Vor bzw Nachteile hat dann ein dickeres Profil gegenüber einem dünnerem?


Hi Michael, das dünnere Profil ist schneller, aber das will man beim Kunstflug auf engem Raum und in der Halle meistens nicht, Constant-Speed-Flugstil ist gefragt.
Damit das Modell in den Abwärtsfiguren nicht viel an Fahrt zu legt werden die Profile dick gemacht.
Welche Dicke für Deine Wünsche richtig ist kann ich als Segelflieger nicht sagen, hängt wohl auch von der Modellgröße ab, je größer umso dicker.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5100
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon paulpanter82 » Fr 2. Mai 2014, 16:12

Hallo Uwe

Ok das hab ich mir schon gedacht mit dick=langsam / dünn=schnell.
Mitte dick - aussen dünner macht keinen Sinn denke ich.

Ich würde sowas gerne mal mit 1,2 -1,4m Spannweite ausprobieren nicht um zuletzt mal meine Holzreste und arbeitslose Motoren zu verwursten :mrgreen:

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1045
Registriert: 11.07.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon mario » Fr 2. Mai 2014, 19:50

Hi Michael.
Bei allen mir bekannten Funflyer-Tragflächen geht über die ganze Spannweite dick zu.
Von daher ergibt dünner werden sicherlich nicht so viel Sinn.

Grüße
Mario
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 731
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon paulpanter82 » So 4. Mai 2014, 17:58

Hallo Leude

Gibt es noch günstigeren Sekundenkleber Dünnflüssig als der von Yuki Modell der zwischen 1,50€ - 1,80€ angeboten wird?
Versand und Händler bitter nur aus Deutschland.

Gruß Michael

Edit günstiger als 1,12€ :mrgreen: gerade noch bei D-edition gefunden.

Doppeledit: günstiger als 0,53€ je 20ml :mrgreen:

WTF warum findet man sowas immer erst im nachhinein?
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1045
Registriert: 11.07.2012

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon Koarl » So 4. Mai 2014, 18:27

Würde mich auch interessieren wo der Sekundi in Ö am günstigsten ist...
Benutzeravatar
Koarl
 
Beiträge: 1192
Registriert: 21.09.2011

Re: Der schnelle Fragen- und Antwort-Thread

Beitragvon Nebukadneza » So 4. Mai 2014, 21:09

paulpanter82 hat geschrieben:Doppeledit: günstiger als 0,53€ je 20ml :mrgreen:

WTF warum findet man sowas immer erst im nachhinein?


Dann sag doch mal wo ;).
Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
 
Beiträge: 1099
Alter: 29
Registriert: 20.07.2013
Wohnort: Karlsruhe

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste