Bilder aus der Werkstatt

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1030
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Mister123 » Sa 26. Nov 2016, 12:02

Moin,

Gestern hab ich bei der Einweihungsparty meiner neuen Werkstatt den Anwesenden Kollegen meine neue DG303 FES präsentiert. Da ich ja immer gegen FES war, dies aber der aktuelle Trend ist, will ich hier auch mitspielen. Rausgesucht habe ich mir ein echtes Männer FES Antriebsset.Der 80ccm 3W kuckt am Ende nur leicht oben raus, das resorohr verschwindet komplett im Rumpf!

Gruß Tobi

Bild
Bild
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5173
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Sa 26. Nov 2016, 13:13

Hi Tobi, sieht vielversprechend aus, machst Du einen Nausfahrprobbeller oder eine Wellenverlängerung dran? Spinner, Mittelstück mit oder ohne Abkröpfung, welcher Winkelversatz? Der Prop mit der Turbulatornase von letzens könnte dazu passen, wenn er in Flugzeugfarbe lackiert wäre, oder verchromt? Fragen über Fragen zum wichtigsten beim Segelfliegen, dem Antrieb ;-)

Ich hab über 3 Jahren nach Baubeginn und fast 3 Jahren Baupause angefangen mich endlich um die Beseitigung dieser Altlast zu kümmern (Bild ist von heute):
Klein_IMG_5202.jpg
Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Mister123
Beiträge: 1030
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:04

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Mister123 » Sa 26. Nov 2016, 13:14

Attacus, geil! Da freu ich mich drauf.
Bei der DG kommt ein starrer 4 Blatt Propeller ohne Versatz
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5173
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von UweH » Sa 26. Nov 2016, 13:38

Mister123 hat geschrieben:Bei der DG kommt ein starrer 4 Blatt Propeller ohne Versatz
OK, danke, hört sich interessant an. Vielleicht wär das mit etwas größerem Motor (Boxer oder Stern?) auch ein passendes Antriebskonzept für den Attacus für F5J....ich glaube der Sternmotor als Heckantrieb wäre im Nuri ganz schön :roll: :D
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Goofy
Beiträge: 770
Registriert: Sa 10. Sep 2011, 21:45
Wohnort: Aschaffenburg

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Goofy » Sa 26. Nov 2016, 18:32

UweH hat geschrieben:ich glaube der Sternmotor als Heckantrieb wäre im Nuri ganz schön
Klasse .... ein benzingetriebener Bremsschirm ! :mrgreen:
@ Tobi :
Gibt`s auch einen Bordanlasser ? Fände ich schon angebracht !

Viele Grüße
Elmar

Benutzeravatar
vanquish
Beiträge: 69
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 11:51
Wohnort: 8044 Graz

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von vanquish » Mi 28. Dez 2016, 08:40

Verlorene Form für eine 1:6 Pilatus B4
20161228_083244.jpg

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » Sa 31. Dez 2016, 23:44

IMG_20161231_234155.jpg
:D :thumbup:

Benutzeravatar
jduggen
Beiträge: 395
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 17:53

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von jduggen » Do 5. Jan 2017, 16:47

Moin Zusammen,

ich musste da mal wieder was zusammenbasteln..... nach einem Heckendurchflug war das V-Leitwerk am Opus nicht mehr ganz in Ordnung. Und das gefummel mit der Anlenkung war mir schon länger ein Dorn im Auge.
Naja, als Form von Hannibal raus gekramt und ein Seitenleitwerk laminiert, HLW war noch vorhanden. Das schaut eigentlich fast so aus, als wenn es so gehören würde.
Morgen ist Testflug, mal sehen ob sich ein Schlepper findet, bei den Temperaturen...... :D :) :thumbup:

Viele Grüße

Jörg
CAM01872.jpg
CAM01874.jpg
CAM01876.jpg

Benutzeravatar
matzito
Beiträge: 184
Registriert: Do 3. Dez 2015, 06:58
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von matzito » Fr 6. Jan 2017, 07:00

Sieht viel schoener aus als mit V-Ltw.
Druecke die Daumen f den Maiden!
lg matze
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nebukadneza » Fr 6. Jan 2017, 11:22

Bester Freiertag-Morgen: Perfekter Espresso, viel Sonne zum Bauen und ne frische Buddl Seku :-)
023fde0a3f1c4787a11483769ac0a8c4.jpg

Antworten