Bilder aus der Werkstatt

Alles, was sonst nirgends rein passt
Benutzeravatar
Steffen L.
Beiträge: 469
Registriert: So 26. Feb 2012, 12:02
Wohnort: daheim

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Steffen L. » Fr 4. Mai 2012, 09:17

Prima, vielen Dank!
Wäre auch was fürs wiki :)
Werd am woe mal die lowtec servos rauswerfen und vernünftige einbauen und dann gleich deine anlenkung umsetzen :D
LG
Steffen

Benutzeravatar
Bernd H
Beiträge: 2081
Registriert: Fr 15. Jul 2011, 09:27
Wohnort: Reibersdorf

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Bernd H » Fr 4. Mai 2012, 09:57

Servus
Anlenkungs gedöns ist sicher ein Thema da hätte ich noch ein paar Schmankelr aus meiner innovativen Trickkiste, wie zb absolut spielfreie umlenkhebel aus sevo kreuzen.
Dann setzt das halt rein aber überarbeite mein legasteniker Deutsch bitte!
instressant ist das ich im Hybryden alte lowtecs hs 81 verbaut habe Bj.2003 und 2004 mit reichlich beriebstunden in einem eg die sind sowas von gut das man sie weider hitec nenen darf. Da ist auch diagonal und 1:4 überstezt.
Scxhön das ich mit einer kurzen Modellbauerfahrung helfen konnte.
Die schubsatngen sicherugen mit den aufgeklebten Bowdenzugröhrchen musst du nicht übernehem :-)
Gruß Bernd ..... der as schreim nimma lernt
zefix scho wida so hoch

Benutzeravatar
Steffen L.
Beiträge: 469
Registriert: So 26. Feb 2012, 12:02
Wohnort: daheim

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Steffen L. » Sa 5. Mai 2012, 20:54

Anlenkungen á la Bernd :)
Dateianhänge
IMG_9440.JPG
IMG_9440.JPG (148.25 KiB) 2392 mal betrachtet
IMG_9441.JPG
IMG_9441.JPG (178.1 KiB) 2392 mal betrachtet
LG
Steffen

Dirty Harry
Beiträge: 116
Registriert: Do 16. Jun 2011, 07:45
Wohnort: Rhoihesse

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Dirty Harry » So 6. Mai 2012, 14:53

Es kommt der Tag da wird die Säge sägen!

mir wäre heute morgen fast die Gasflasche inemine Modelle geplumpst. :evil:
Das ist so ein Tag da muß man kompromisslos handeln :!:

Also habe ich meinen alten IKEA Schrank, der für die Schubladenschränke weichen musste, recycelt.

Nach 90 Minuten war dann die Gefahr gebannt, und das Schweißgerät samt Gasflasche muss sich nicht mehr durch die Werkstatt tragen lassen, sonden kann jetzt fahren. :D
Dateianhänge
Schweißgerät.JPG
Schweißgerät mit Fahrwerk

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1374
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nurflügelfan » Di 8. Mai 2012, 15:53

Hallo Jungs,

zwar nicht in der Werkstatt aber im Garten wurde heute meine B4 grundiert. :thumbup:
IMAG0146.jpg
IMAG0146.jpg (222.56 KiB) 2315 mal betrachtet
MfG Maxi

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von christianka6cr » Di 8. Mai 2012, 16:54

Moin Maxi

Das Ding wird also wirklich in allen Einzelteilen komplett Grundüberholt vor dem Urlaub? Respekt :thumbup:
So wie ich mich kenne hätte ich mir das für Jahre vorgenommen und sie dann aber auf Ewig als Baustelle geflogen, solange die Technik ok ist..... :oops: :roll: :wink:

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
foobos
Beiträge: 1591
Registriert: So 7. Mär 2010, 22:16
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von foobos » Di 8. Mai 2012, 17:07

Is die süüüüüüüß!!!! :D
Gruß Wolfgang
Holm und Rippenbruch!

Bild

Benutzeravatar
Steffen L.
Beiträge: 469
Registriert: So 26. Feb 2012, 12:02
Wohnort: daheim

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Steffen L. » Di 8. Mai 2012, 17:09

Passt die auf deinen Roller? :P
LG
Steffen

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1374
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von Nurflügelfan » Di 8. Mai 2012, 17:58

Servus Ihr Drei,

ich musste die Kleine einfach herrichten, weil so wie die davor aussah hat sie mir persönlich einfach überhaupt nicht gepasst und währe auch überhaupt nicht gerne mit ihr geflogen. Das Auge fliegt halt mit. :D

Die Flächen, das Höhnleitwerk und das Seitenruder geht ja noch, aber der Rumpf sah halt nicht mehr wirklich toll aus. Der Zierstreifen aus dünnem, roten Klebeband war auf einer Seite schon komplett weg und auf der anderen Seite wäre der nach zwei der Flügen abgegangen. Das Weiß war schon mehr ein helles Grau, usw.

MfG Maxi

Benutzeravatar
ppb
Beiträge: 272
Registriert: Di 26. Jul 2011, 20:11
Wohnort: Stutensee

Re: Bilder aus der Werkstatt

Beitrag von ppb » Di 8. Mai 2012, 21:00

Mach die ruhig schick fürs B4 Familientreffen.
Ich plane den Erstflug fürs kommende Wochenende


patrick

Antworten