Duo Discus 4m von FlyFly

Duo Discus 4m von FlyFly

Beitragvon Baluimnetz » Mi 16. Sep 2015, 12:43

Hallo zusammen,
kennt jemand von euch den Duo Discus von FlyFly mit 4m Spannweite ?

GFK Rumpf, Rippen Flächen beplankt und bebügelt das hört sich nicht so schlecht an.

mfg Balu
Baluimnetz
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2015

Re: Duo Discus 4m von FlyFly

Beitragvon mario » Mi 16. Sep 2015, 13:21

Hallo Balu.
Ich kenne die Modelle von FlyFly nicht persönlich. Aber was man so hört und ließt ist nicht erbaulich. Der vermeintlich günstige Preis hat seine Gründe...
Ich kaufe diese Modelle nicht.

Übrigens, willkommen beim Thermik-Board.

Grüße
Mario
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 729
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: Duo Discus 4m von FlyFly

Beitragvon TilmanBaumann » Mi 16. Sep 2015, 15:56

Kumpel hat oder hatte den glaube. (Oder war es eine ASW? Irgend eines von den Scale Hobeln halt von FlyFly)
Der Preis ist schon sehr angenehm. Aber nur wenn du dir wirklich nichts gescheites leisten kannst.

Ich kann ihn mal Fragen was er so zu meint wenn du magst. Der wohnt in England und hat ziemlich gute Hänge zum Fliegen. Da machen halt auch aerodynamisch weniger clevere Modelle Spass. Da würde ich mich auf seine Aussagen nicht verlassen. :)
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 784
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe

Re: Duo Discus 4m von FlyFly

Beitragvon italouwe » Mi 16. Sep 2015, 22:15

Hallo!

Ich hatte... den Salto von Flyfly mit 2,80m Spw.
Der Hang war auch erste Sahne zum Fliegen.
Aber er flog etwa zehn Sekunden, riss nach dem Start ständig auf beidenFlächeseizen ab... dann schlug er ein,- Mülltonne. Um nicht von der Verarbeitungsqualität zu sprechen.
Da gehören diese Modelle meiner Meinung nach hin. Oder als Einschlafhilfe an die Decke über dem Bett, aber dafür sind sie dann etwas zu teuer.
Hol dir was seriöses.

Grüsse, Uwe
Benutzeravatar
italouwe
 
Beiträge: 1328
Registriert: 03.11.2012

Re: Duo Discus 4m von FlyFly

Beitragvon Baluimnetz » Do 17. Sep 2015, 07:08

Alles klar das ist auch meine Meinung von der FlyFly Qualität.
Dachte nur das sich vielleicht schon was geändert hat.

Vielen Dank für eure Meinungen.

mfg Balu
Baluimnetz
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2015


Zurück zu Seglermodelle allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste