Wer kennt diesen Segler

Wer kennt diesen Segler

Beitragvon Moritz » Do 14. Jan 2016, 22:09

Hallo zusammen,

Bei mir hat sich vor ein paar Tagen ein Dachbodenfund eines Bekannten eingefunden. :D
Wer kennt diesen Segler?
Und wer kann mir hierüber etwas sagen?

2016-01-08 10-49-52 - IMG_3803.jpg
Rumpf + Fläche
2016-01-08 10-49-52 - IMG_3803.jpg (47.47 KiB) 1435-mal betrachtet

Der Segler hat einen Gfk Rumpf und eine einteilige Gfk Fläche.
Spannweite: 169cm
Rumpflänge: 93cm
Würzeltiefe: 18cm
V-Form oben: ca. 6°-7°
Das Seitenruder ist feststehend.

Die Haube und das Höhenruder fehlt leider.

Viele Grüße,
Moritz

2016-01-08 11-00-14 - IMG_3809.jpg
Profil
2016-01-08 11-00-14 - IMG_3809.jpg (34.98 KiB) 1435-mal betrachtet

2016-01-08 10-51-26 - IMG_3806.jpg
Rumpf
2016-01-08 10-51-26 - IMG_3806.jpg (94.07 KiB) 1435-mal betrachtet
Benutzeravatar
Moritz
 
Beiträge: 611
Alter: 45
Registriert: 10.06.2011
Wohnort: Rottenburg

Re: Wer kennt diesen Segler

Beitragvon czfridolin » Fr 15. Jan 2016, 10:15

Karo As von Multiplex?

viele Gruesse Peter
czfridolin
 
Beiträge: 576
Alter: 51
Registriert: 14.01.2011
Wohnort: Dresden

Re: Wer kennt diesen Segler

Beitragvon Oepfelchen » Fr 15. Jan 2016, 10:31

Ich bin durchaus in der Lage vernünftig zu sein,das macht aber keinen Spaß!
Gruß Jürgen
Benutzeravatar
Oepfelchen
 
Beiträge: 129
Alter: 48
Registriert: 08.04.2013
Wohnort: Lörrach

Re: Wer kennt diesen Segler

Beitragvon Moritz » Fr 15. Jan 2016, 23:33

Hallo Peter, Jürgen,

der Karo As ist es leider nicht.
Auf den Bildern aus dem Link von Jürgen ist es eine geteilte Fläche, der Rumpf und die Flächenhalterung ist anders und das Höhenruder ist bei mir wohl eine ebene Platte.
Schade.

Sonst noch Ideen?


Viele Grüße,
Moritz
Benutzeravatar
Moritz
 
Beiträge: 611
Alter: 45
Registriert: 10.06.2011
Wohnort: Rottenburg

Re: Wer kennt diesen Segler

Beitragvon Koarl » Sa 16. Jan 2016, 11:59

Bist du sicher, dass deine Fläche aus GFK ist? Ich hätte sonst auf Schwalbe von Beineke getippit.
Benutzeravatar
Koarl
 
Beiträge: 1152
Registriert: 21.09.2011

Re: Wer kennt diesen Segler

Beitragvon czfridolin » Sa 16. Jan 2016, 19:57

Das urspruengliche Karo As von Multiplex hatte einen einteiligen Fluegel....

viele Gruesse

Peter
czfridolin
 
Beiträge: 576
Alter: 51
Registriert: 14.01.2011
Wohnort: Dresden

Re: Wer kennt diesen Segler

Beitragvon Moritz » So 17. Jan 2016, 21:50

Koarl hat geschrieben:Bist du sicher, dass deine Fläche aus GFK ist? Ich hätte sonst auf Schwalbe von Beineke getippit.

Hallo Carlos,
ja, ist aus Gfk. In der Schale ist noch eine dünne Lage Balsa oder auch was anderes. Ich sehe beim Durchleuchten eine Holzstruktur.


czfridolin hat geschrieben:Das urspruengliche Karo As von Multiplex hatte einen einteiligen Fluegel....

Hallo Peter,
beim Karo-As greift der Rumpf über die Nasenleiste und er hat eine Spannweite von 200cm.

Viele Grüße,
Moritz
Benutzeravatar
Moritz
 
Beiträge: 611
Alter: 45
Registriert: 10.06.2011
Wohnort: Rottenburg


Zurück zu Seglermodelle allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste