X-mess

Re: X-mess

Beitragvon Nobby_segelflieger » Do 6. Apr 2017, 20:27

Moin Uwe

Ich noch mal. Die Musi vom Hubert passt supergut zum Soft DS mit der X-Mess.
Wenn der Rudelführer Manfred das Video sieht :shock: :shock: :shock: .
Oder hast du die Freigabe von Ihm ???? zum Dissen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Morgen bekommt meine X-Mess auch wieder mal Luft unter die Flächen. Dein Video macht Laune. ;-) ;-) ;-)
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Fly with WEATRONIC DV4

Nobby
Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
 
Beiträge: 1992
Alter: 58
Registriert: 13.01.2011
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: X-mess

Beitragvon Goofy » Fr 7. Apr 2017, 07:54

Nobby_segelflieger hat geschrieben:Wenn der Rudelführer Manfred das Video sieht .
Oder hast du die Freigabe von Ihm ???? zum Dissen

Hallo Nobby,
da kennt der Uwe nix ! Da wird alles durchs Lee geknört, gnadenlos :mrgreen: :mrgreen: !

Viele Grüße
Elmar
Benutzeravatar
Goofy
 
Beiträge: 726
Alter: 49
Registriert: 10.09.2011
Wohnort: Aschaffenburg

Re: X-mess

Beitragvon UweH » Fr 7. Apr 2017, 08:48

Nobby_segelflieger hat geschrieben:Wenn der Rudelführer Manfred das Video sieht :shock: :shock: :shock: .
Oder hast du die Freigabe von Ihm ???? zum Dissen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Moischen Nobby, der Manfred hat am Dienstag gesagt der x-mess wird im Lee eh nicht schnell, das mut dat Boot abkönnen :P , und nachdem der x-mess Kreisflug am besten kann wird gnadenlos im Kreis geflogen :D
Viel Spaß beim x-mess abstauben und lüften :thumbup:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4842
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Vorherige

Zurück zu Nurflügel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste