Thermik-Board Wiki

Wünsche und Anregungen

Thermik-Board Wiki

Beitragvon mario » Mi 3. Apr 2013, 18:50

Hallo.

Ich habe eine vielleicht etwas ketzerisch Frage.

Wohin soll sich das Thermik-Board Wiki entwickeln? Und in welcher zeitlichen Entwicklung?

Michel hat gerade einen interessanten Beitrag in die Wiki-Ablage gepostet.
Ich habe darauf hin mal ins TB Wiki rein geguckt. Ist etwas - sagen wir mal - leer da drin.

Ich wage es ja kaum zu schreiben.
Sollten wir brachliegende Wikipower besser im RCN Wiki zu Artikeln verwursten?
Da ist schon wirklich viel gemacht worden und es gibt eine entsprechende Basis für alle möglichen Fachthemen.
Ich haben gerade mal für mich selber geguckt. Über 300 Edits habe ich da im Moment.
Ehrlich gesagt würde ich ungern in zwei Modellbau und -flug Wikis editieren.
Vor allem ist der Ton im RCN Wiki (Diskussionsseiten) nicht mit dem Forum zu vergleichen.
Guckt es euch ruhig mal an.

Hoffentlich habe ich mir jetzt nicht den Zorn des Wolfgang zugezogen, dass ich hier einfach Werbung für eine "Marktbegleiterseite" mache.

Wolfgang, ich weiß wieviel Arbeit in der Bereitstellung eines Mediawiki steckt. Auch wenn kein Bulkload drin ist.


Grüße
Mario
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 730
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: Thermik-Board Wiki

Beitragvon foobos » Mi 3. Apr 2013, 20:45

Hallo Mario,

gänzlich Widersprechen kann ich dir da natürlich nicht. Das Wiki ist jedoch aus einer anderen Intention heraus geboren: viewtopic.php?f=3&t=671
Gedacht war das als eine Art Sammelbecken nützlicher Beiträge hier aus dem Forum - natürlich in entsprechend aufbereiteter Form.
Dass das Wiki bisher noch so leer ist, liegt einfach daran dass ich selbst nicht die Zeit habe alles selbst in eine entsprechende Form zu pressen, und ich daher auf Mithilfe angewiesen bin. Eine Nützliche Beiträge kamen dazu ja bereits, und in der Wiki-Ablage liegt ja auch (tlw. schon länger :oops:) noch ein bisschen was dass entsprechend aufbereitet werden will. Falls du oder jemand anderes sich dazu berufen fühlt, kann er das gerne übernehmen. Sofern entsprechende Erfahrung in der Gestaltung von Wikis vorhanden ist, kann Christian oder Ich auch gerne Schreibenden Zugriff auf das Wiki erteilen (ein extra Login ist dann nicht mehr notwendig - der Erfolg automatisch mit der Anmeldung hier im Forum).
Gruß Wolfgang
Holm und Rippenbruch!

Bild
Benutzeravatar
foobos
Administrator
 
Beiträge: 1591
Alter: 30
Registriert: 07.03.2010
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Thermik-Board Wiki

Beitragvon mario » Mi 3. Apr 2013, 21:25

Hallo Wolfgang.

Ich beschäftige mich schon sein mehreren Jahre (auch professionell) mit Wissens- und Wikisystemen im Internet und in Firmennetzen.
Leider ist es so, dass die Akzeptanz für Wikis bei kleinen Benutzergruppen nicht so ist, wie sie sein sollte.
Alle wollen bei Wikipedia aktuelle Inhalte nachlesen. Aber keiner will was reinschreiben. :)
So ist es auch im Intranet Wiki. Nur der Themenbereich ist etwas anders gelagert und die Benutzeranzahl ist sehr viel geringer..

Ich habe in keiner Firma erlebt, dass die Mitarbeiter Wikis benutzt haben weil es Sinn ergibt.
Wenn überhaupt nur durch Order by Mufti.
Und dann ist in meinen Augen der Sinn nicht da.
Man sieht es dann auch an der Langfristigkeit der Vorhaben und an der Qualität der Inhalte.

Ich würde diese These auch auf das Thermik-Board erweitern.
Die Grundidee, alles in einen Ablagethread zu kippen und von Wiki-Leuten in Artikel zu verwursten kann IMHO nicht klappen.
Entweder machen viele/alle direkt im Wikisystem mit und es klappt. Oder es klappt nicht.

Christian hatte ja auch in deinem verlinkten Artikel auf den "Bauthreads die man kennen sollte" Thread verwiesen. Das klappt besser und passt auch besser zu der Art, wie Informationen in einem Forum verbreitet werden.

Ich finde man kann und sollte die Idee von Foren und Wikis nicht mischen, da es aufgrund der komplett anderen Ansätze nicht funktioniert.
Umso mehr bin ich erstaunt und beeindruckt, dass die RCN Leute ein so umfangreiches und qualitatives Wiki zu Modellbau und Modellflugthemen auf die Beine gestellt haben.

Ich will indirekt und durch die Blume sagen, dass man das Wiki vielleicht einstampfen sollte und lieber die Ideensammlung in einem separaten Bereich im Forum als Threads macht. Ich könnte mir gut vorstellen, dass da mehr verwertbarer Inhalt zusammen kommt. Das Know How ist bei den TB'lern auf jeden Fall da.

Meiner Meinung sind ungenutzte oder inhaltlose Systeme überflüssig. Da habe ich eine fundamentalistische Haltung. :P

Man könnte auch in allerbester Google Managementmanier sagen, dass man einen Versuchsballon gestartet hat und nur das Versuchsergebnis das Ziel ist.
Naja. Mit iGoogle und Google Reader ist das eine andere Sache. Dazu sag' ich mal nix.


Viele Grüße
Mario

Uups. Der Post ist ziemlich lang geworden... :shock:
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 730
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: Thermik-Board Wiki

Beitragvon Bernd H » Do 4. Apr 2013, 07:06

:lol: ja ich bin auch zu Faul um das für mich intresannte lesenswerte dort hin zu verlagern.
Ich sehe die hiesige Wiki aber auch anderst als die von Rcn, in der man sich ... ja in gewissem Maße ganz gut schlau machen kann.
Hier ist das noch nicht vorhandene Sammelwerk... für mich bsw. eine Option Beiträge zu Sammeln aus Themen , die in der Versenkung verschwinden bspw zum Thema Arodynamik und ausführungen dazu wenn auch die Gedankengänge oder eine verständliche Erklärung dazu dabeisteht.
Als ich begonne habe meien Modelle selber auszulegen wäre genau sowas hilfreich gewesen, sich aus 100ten von beirträgen in nich viel weniger Themen das rauszufiltern was die Antwort bring ist nicht wirklich einfach.

Ja ich weiß.... ich pflege das auch nicht wirklich die devise heisst dann Mitmachen.....2 oder 3 leute sind halt auf verlorenem Posten .
In allen intressanten richtungen gäbe es eien Menge zu tun in der Wiki, und da hilft nur gemeinsam machen.

Ich halte die Wiki hier immer noch für Gut .... wenn wir uns die Mühe machen das forum ist noch Jung und die chacen sind gut das langsam was draus wird.
Gruß Bernd ..... der as schreim nimma lernt
zefix scho wida so hoch
Benutzeravatar
Bernd H
 
Beiträge: 2081
Alter: 53
Registriert: 15.07.2011
Wohnort: Reibersdorf

Re: Thermik-Board Wiki

Beitragvon mario » Do 4. Apr 2013, 16:21

Hallo.

Vielleicht habe ich den Sinn des TB Wikis doch noch nicht so richtig verstanden.
Es geht darum, einfache "Kochrezepte" für irgendwelche RC Themen in Artikel zu schreiben.
Es geht nicht darum, ein in sich stark quervermaschtes Wissens Wiki aufzubauen.
Also quasi eine Hauptseite und von da an direkte Links in einzelne kurze Artikel. Dort werden dann spezielle Probleme mit der Lösung beschrieben oder einfach nur eine Information vorgestellt.
Ist es das?

Aber die paar wenigen, die heute da dran sind, sind dafür zu wenige.
Es müssten noch ein paar mehr mitmachen.

Ich könnte mich vielleicht erweichen lassen und die Frühlingsgefühle in Wikipower transformieren. *Arg* Jetzt habe ich es getan... Aus der Nummer komm' ich ja nie wieder raus :mrgreen:

Aber vorher bitte noch Input von da draußen.
Ich würde gerne die dahinterliegende Idee verstehen.


Grüße
Mario
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 730
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: Thermik-Board Wiki

Beitragvon foobos » Do 4. Apr 2013, 18:59

Doch, dann hast du es nun verstanden Mario ;-) Nichts desto trotz hast du natürlich weiterhin damit recht, dass diese "Wissensdatenbank" momentan noch nicht allzu viel Wissen enthält ;-) Als gutes Beispiel wie das ganze gedacht war, kann ich hier z.B. den Artikel von Peter zur Verarbeitung von Selbstklebefolien empfehlen: http://wiki.thermik-board.de/index.php? ... _sonstiger , wenn jemand nun Probleme damit hat, muss er nicht das ganze Forum nach entsprechenden Hinweisen zur verarbeitung durchforsten, sondern kann entsprechend im Wiki nachlesen... Falls dennoch Fragen im Forum dazu auftauchen, reicht u.U. ein einfacher Link auf die entsprechende Wiki-Site... das ganze kann also auch als quasi-FAQ gesehen werden.

Die Startseite des Wiki's orientiert sich deshalb auch an den Kategorien des Forums, je nach beigesteuertem Inhalt ist dieses natürlich entsprechend anpassungsfähig.

Wenn du am Wiki mitarbeiten möchtest, ist das wie gesagt kein Problem, dann schalte ich dich dafür einfach frei.
Gruß Wolfgang
Holm und Rippenbruch!

Bild
Benutzeravatar
foobos
Administrator
 
Beiträge: 1591
Alter: 30
Registriert: 07.03.2010
Wohnort: Frankfurt am Main


Zurück zu Feature Requests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast