Super Fips - auf der Suche

Super Fips - auf der Suche

Beitragvon albvogel » Di 1. Aug 2017, 07:16

Hallo ihr,
eigentlich sollte das letzte WE nach langer Abstinenz vom Fliegen zum Entstauben meines kleinen Fips genutzt werden.
Aber man soll nicht glauben wie man in zwei Jahren das Gefühl fürs Fliegen verliert, selbst mit so einem kleinen Scheißerchen... :mrgreen:

Naja das Ende vom Lied ist ein kapitaler Schaden den ich zwar in "Puzzletechnik" wieder repariere aber schön ist was anderes...beide Flächen durch - Steckung rausgerissen usw....
Er war einer der ersten Fipse - toll aufgebaut mit Depron und Kohle in den Flächen... bis zu meiner langen Pause hatte ich mit ihm in über 10 Jahren fast 400 Flugstunden gehabt mit ihm.

also will ich demnächst was neues und nach Möglichkeit das gleiche...
so sieht er aus---- http://www.aufwind-magazin.de/redaktion/superFips603/
Irgendwo hab ich mal gelesen daß er in einem anderen Land auf den Namen "Renny" gehört hat. Hab das auch schon mal gegoogelt...aber nixe gefunden das... :evil:

Wer hat ne Idee für was ähnliches ? Oder gibt's ihn doch noch irgendwo ?

Danke und Gruß Rüdiger
Benutzeravatar
albvogel
 
Beiträge: 11
Alter: 49
Registriert: 17.06.2015
Wohnort: Hechingen - Frickenhausen

Re: Super Fips - auf der Suche

Beitragvon Koarl » Di 1. Aug 2017, 16:55

Gabs nicht mal einen Floh von Schmierer? Der müsste dem Fips doch ähnlich sein.
Benutzeravatar
Koarl
 
Beiträge: 1177
Registriert: 21.09.2011

Re: Super Fips - auf der Suche

Beitragvon UweH » Di 1. Aug 2017, 19:21

Hallo Rüdiger,
schau mal bei Ostflieger, diese Modelle haben die gleiche Bauweise wie der Fips.
Die Stella ist etwas kleiner, hat aber das selbe Profil MH32 wie der Super-Fips.

http://www.ostflieger.de/segelflugzeug/index.html

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4975
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Super Fips - auf der Suche

Beitragvon albvogel » Mi 2. Aug 2017, 06:47

Danke euch...
Hmm Stella ist schön, was ist mit Helios ?
Benutzeravatar
albvogel
 
Beiträge: 11
Alter: 49
Registriert: 17.06.2015
Wohnort: Hechingen - Frickenhausen

Re: Super Fips - auf der Suche

Beitragvon UweH » Mi 2. Aug 2017, 08:45

albvogel hat geschrieben:was ist mit Helios ?


Hallo Rüdiger, das bei Helios verwendete Profil SD7037 ist langsamer und damit thermiklastiger als das MH32 von Super Fips und Stella, das RG 15 vom Natschalnik ist schneller.

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4975
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Super Fips - auf der Suche

Beitragvon Wimh » Mi 2. Aug 2017, 17:53

Wim
Belgien
Benutzeravatar
Wimh
 
Beiträge: 23
Alter: 61
Registriert: 26.01.2013
Wohnort: Oosterzele, Belgien

Re: Super Fips - auf der Suche

Beitragvon albvogel » Do 3. Aug 2017, 06:37

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Benutzeravatar
albvogel
 
Beiträge: 11
Alter: 49
Registriert: 17.06.2015
Wohnort: Hechingen - Frickenhausen


Zurück zu Elektrosegler allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron