Suche Valenta Dogan Rumpf

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon christianka6cr » Fr 22. Aug 2014, 09:51

Moin Tilman

Das Ding hat ein T-Leitwerk, bekommst nachher ein Foto, wenn ich das alles nachgemessen habe und sicher bin daß es passt.
Ich mag CFK in einem Rumpf grundsätzlich nicht. WIe du schon gesagt hast, ein Rumpf soll ja die Landeshocks ab können. Lediglich bei den dünnen modernen F3x-Rümpfen passt das, da bekommst mit sonst keinem anderen Material die benötigte Steife her. Stückeln ist ziemlich schlecht, lediglich eine auf "null" auslaufende Dopplung im Leitwerksübergang (wir sind ja keine "Hersteller" die nur darauf erpicht sind nach lkürzester Zeit Neuware an den Kunden zu bringen, also ist der Leitwerksübergang bei selbstlaminierten Rümpfen auch der letzte Teil der Schäden hat ;-) ) sind üblich.
AFK kannst dir sparen, ich wüsste nicht wozu das gut sein soll, Glas ist nach meiner Erfahrung deutlich stabiler, steifer und trotzdem flexibel genug wenn man es ordentlich laminiert hat.
So ne Minipackung hier http://www.hp-textiles.com/shop/index.p ... -1083.html reicht völlig. ...auch noch für die nächsten Reparaturen ;-)
Gelcoat? Ok. Warum kein IMC?
500ml HP-HGR5 reichen entweder für ein größeres Urmodell oder für locker 30 Rümpfe, mach dir da also keinen Kopp, das Zeugs vertrocknet dir eher in der Flasche bevor du das leer hast. :P
T-Shirt, Unterhose, Socke, .............. passt. Nur keine Papier-Küchentücher, Rollen, Pinsel oä. für das HP-HGR5 verwenden, das wird nix, weil man sofort mit ziemlicher Kraft das Zeugs auspolieren muss. Durchgängig Antrocknen lassen is nich.
Pinsel: http://www.work-discount.de/Werkzeuge/P ... 0-0-0.html Davon ne Handvoll passt.
Da du ja kein Auto hast, ist es bei mir natürlich schlecht. Deshalb meinte ich, ich bring die Form mit nach KA im September.
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon TilmanBaumann » Fr 22. Aug 2014, 11:48

Können wir auch bei mir in der Wohnung machen. Ich habe in meiner Werkstatt halt noch keinen gescheiten Tisch und wenig Platz weil noch nicht genug Regale.
Bei Dario vielleicht. Wenn er Bock hat.
Aber prinzipiell kann ich auch Car Sharing benutzen.

Gelcoat dachte ich weil vermutlich einfacher zu verarbeiten als IMC. Und eben weil ich IMC nur in Neon-Gelb und Transparent da habe.
Gelcoa erzeugt halt auch eine schön dicke Schicht die man auch mal schleifen und polieren kann wenn man muss.
Habe damit aber selbst auch noch nicht gearbeitet.

T-Leitwerk. Toll gefällt mir.
Brauche ich da noch Hardware zum rein Harzen? Scharniere oder Holz-Teile?

Und was für Glas soll ich besorgen?

Edit: Mir fällt ein. Ich habe doch weisses IMC da. Aber meine Bedenken bestehen weiterhin.
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 786
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon christianka6cr » Fr 22. Aug 2014, 11:57

Moin

Dann lass deine Bedenken Fliegen, IMC ist um Welten besser als Gelcoat, finde ich zumindest. ;-) Weniger Gewicht, trotzdem polierbar und ziemlich kratzfest und das ganz große Killerargument finde ich die perfekte Verbindung mit dem Harz. Gelcoat ist mir schon, je nach gerade gelieferter Quali, einfach abgeplatzt, IMC hält immer.

Eine Kiefernleiste, etwa 5x2mm zum Nahtverschließen ist alles was wir zusätzlich benötigen.

Mein Lieblingsgewebe für Rümpfe: http://www.hp-textiles.com/shop/product ... t163e.html

Ein paar cm Rovings oder UD-Band bräuchten wir noch, kann ich aber mitbringen.

Gruß Christian, ab jetzt @MR-Laminieren 8-)
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon christianka6cr » Sa 23. Aug 2014, 19:16

Moin Tilman

Hier die versprochenen Bilder:

PicsArt_1408817200320.jpg
PicsArt_1408817174400.jpg
PicsArt_1408817217044.jpg
PicsArt_1408817230472.jpg


Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon TilmanBaumann » Sa 23. Aug 2014, 19:22

Flügelsattel passt ja gut.
Nase und Leitfläche hats auch?
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 786
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon christianka6cr » Sa 23. Aug 2014, 19:44

Nasenkonus und Abdeckung für die Fläche hab ich, Leitwerke dürfen nach eigenem Gusto angerichtet werden ;-)
SR in Rippe-Balsabeplankung, HR entweder voll-GFK oder Styro-Abachi. Beides wäre möglich, Form vorhanden und sobald die CNC läuft... ;-)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon TilmanBaumann » Sa 23. Aug 2014, 19:47

Wegen Höhenleitwerk schauen wir mal.
Wäre ein schön handliches Stück um Vac-bagging mal endlich zum Erfolg zu üben.
Freue mich total. Danke für die Gelegenheit.
Zuletzt geändert von TilmanBaumann am Sa 23. Aug 2014, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 786
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon christianka6cr » Sa 23. Aug 2014, 19:53

Vakuum-Bagging? Naja, dachte du wolltest eigentlich ein schönes Leitwerk? ;-) :P

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon TilmanBaumann » Sa 23. Aug 2014, 19:57

Ach wegen mir auch Styro-Abachi. Verkünsteln muss man sich ja nicht unbedingt.
Aber man kann...
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 786
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Valenta Dogan Rumpf

Beitragvon Nebukadneza » Mi 27. Aug 2014, 10:59

TilmanBaumann hat geschrieben:Ich habe in meiner Werkstatt halt noch keinen gescheiten Tisch und wenig Platz weil noch nicht genug Regale.
Bei Dario vielleicht. Wenn er Bock hat.


Shit, Thread total übersehen. Werkstatt ist gerade aufgeräumt. Nächste Woche auch mittelprächtig Zeit, Werkstatt steht gerne zu verfügung, Tilmans rolle Werkstattpapier ist sogar noch hier ;D.

Ihr dürft den Platz auch gern nutzen wenn ich grad nich da bin oder so... wenns nur um den Platz ginge.

Dabeisein und lernen natürlich noch lieber!

Grüßle
-Dario
Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
 
Beiträge: 1099
Alter: 29
Registriert: 20.07.2013
Wohnort: Karlsruhe

VorherigeNächste

Zurück zu Elektrosegler allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste