MPX Heron!!

Re: MPX Heron!!

Beitragvon Bernd H » Mi 4. Mär 2015, 01:08

Warum das Thema schlissen.
Ein Meinungsaustusch hat doch immer auch was Gute.
Siehe Deine Beiträge in Punkto Anfängerschulung und auch Uwes .
Wenn es bei entsprechned heftigegen verhältnissen das Modell retten kann machts doch wirklich sinn.

Das Themen auch mal Abwandern ist zwar nicht unbedingt so gedacht aber die daraus entsande Diskusioin durchaus wertvoll für jeden Mitleser.
Gruß Bernd ..... der as schreim nimma lernt
zefix scho wida so hoch
Benutzeravatar
Bernd H
 
Beiträge: 2081
Alter: 53
Registriert: 15.07.2011
Wohnort: Reibersdorf

Re: MPX Heron!!

Beitragvon sanchopancho » Mi 4. Mär 2015, 09:15

paulpanter82 hat geschrieben:@ Sanchopancho, anstelle sich an Rechtschreibfehlern anderer auf zu geilen schreibt doch lieber mal was produktives.
Wenn es hier nix vom Heron gibt dann kauf dir die Kiste und berichte mal.
Vielleicht schafft es ja mal jemand mich zum Styromüll zu überreden :mrgreen:


Naja, ich hatte diesen Thread ursprünglich aufgemacht, weil ich mir Informationen und Erfahrungen zum Heron erhofft hatte - bisher habe ich aber nur erfahren, dass der Phoenix 2000 besser ist, und wieso ein Kreisel gut oder schlecht ist. Der Informationsgehalt dieses Threads geht gegen Null! :(

Zu den Rechtschreibfehlern: Schaut euch den Beitrag von Bernd nochmal genau an. Er wettert dermassen gegen die elektronischen Helferlein, dabei könnte so ein Helferlein gerade für ihn eine echte Hilfe sein. Aber euch entgeht wohl die Ironie?
sanchopancho
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.01.2015

Re: MPX Heron!!

Beitragvon UweH » Mi 4. Mär 2015, 09:37

sanchopancho hat geschrieben:Naja, ich hatte diesen Thread ursprünglich aufgemacht, weil ich mir Informationen und Erfahrungen zum Heron erhofft hatte - bisher habe ich aber nur erfahren, dass der Phoenix 2000 besser ist, und wieso ein Kreisel gut oder schlecht ist. Der Informationsgehalt dieses Threads geht gegen Null! :(


Könnte eventuell daran liegen dass hier bisher keiner einen Heron fliegt, bei neuen Schaumwaffeln zu "bermerkenswerten" Preisen dauert es ein bisschen bis Erfahrungen in einem "kleinen" Forum vorliegen, in dem zu einem sehr großen Anteil Selbstbauer unterwegs sind ;-)

Schau doch mal in den Heron-Thread bei RC-Network rein, da sind die Erfahrenen der überzeugten Schaumwaffelflieger die sich mit Luftschraubensicherungslack vs. Stoppmuttern, Nylon-BHs und persönlichen Spitzen bestens auskennen, auch hier im Schandmaulforum scheint man schon Flugerfahrungen beim typischen Einsatzzweck des Heron zu haben :D

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4845
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: MPX Heron!!

Beitragvon Nebukadneza » Mi 4. Mär 2015, 09:41

Hi,

sanchopancho hat geschrieben:Zu den Rechtschreibfehlern: Schaut euch den Beitrag von Bernd nochmal genau an. Er wettert dermassen gegen die elektronischen Helferlein, dabei könnte so ein Helferlein gerade für ihn eine echte Hilfe sein.


Ich studiere ja Informatik mit Schwerpunk auf maschinellem Lernen. Neben maschinellen Übersetzungssystemen stecken da ja auch die sehr ähnlichen Rechtschreibkorrektoren drin. Moderne Rechtschreibkorrektur ist ja nicht mehr das einfache „wir schauen im Wörterbuch nach dem Wort mit der kleinsten Levensthein-Distanz und nehmen das”, sondern das sind statistische Modelle die neben „weichen“ Grammatiken vorallem statistische Modelle enthalten die auf bilingualen Daten trainiert sind: Eine Sprache ist ein Satz mit Fehlern, die Zielsprache ist ein Satz ohne Fehler. Jetzt lernt man das Ding auf milliarden solcher Satzpaare ein. Was lernt das Modell dann? Richtig, die „üblichen” Fehler des zu korrigieren. Wie gut das Modell mit anderem klar kommt nennt sich „Generalisierungsfähigkeit”, und ist ein ein wenig wunder Punkt in der Forschung. Was jetzt passiert wenn man eher „Ausnahmedaten” dort hinein wirft … naja, holt mal euer iPhone/Android Handy raus und redet mit dem Spracherkenner starken Dialekt. Gut, ganz so schrecklich ist das Ergebnis nicht, es gibt ja auch noch die „alte” Möglichkeit mit dem Zurückfallen auf Wörterbuch-Lookups, aber das geht ziemlich schief.

Die Ironie ist nicht an mir vorbei gegangen, aber zum einen warst du meiner Meinung nach zu verletzend, zum anderen glaube ich nicht dass hier so viel Zugewinn zu erwarten ist wie bei einem „normal”-Fehlerbehafteten Text …

Grüßle,
Dario
Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
 
Beiträge: 1078
Alter: 29
Registriert: 20.07.2013
Wohnort: Karlsruhe

Re: MPX Heron!!

Beitragvon sanchopancho » Mi 4. Mär 2015, 10:40

UweH hat geschrieben:Könnte eventuell daran liegen dass hier bisher keiner einen Heron fliegt, bei neuen Schaumwaffeln zu "bermerkenswerten" Preisen dauert es ein bisschen bis Erfahrungen in einem "kleinen" Forum vorliegen, in dem zu einem sehr großen Anteil Selbstbauer unterwegs sind ;-)


Na toll, und dennoch wurden hier 7 Seiten gefüllt. Mit nichts! :x

Aber danke für den Tipp mit den anderen Foren, ich werde da mal reinschauen.
sanchopancho
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.01.2015

Re: MPX Heron!!

Beitragvon UweH » Mi 4. Mär 2015, 11:03

sanchopancho hat geschrieben:
UweH hat geschrieben:Könnte eventuell daran liegen dass hier bisher keiner einen Heron fliegt, bei neuen Schaumwaffeln zu "bermerkenswerten" Preisen dauert es ein bisschen bis Erfahrungen in einem "kleinen" Forum vorliegen, in dem zu einem sehr großen Anteil Selbstbauer unterwegs sind ;-)


Na toll, und dennoch wurden hier 7 Seiten gefüllt. Mit nichts! :x

Aber danke für den Tipp mit den anderen Foren, ich werde da mal reinschauen.


Nur weil Dich das was auf den 7 Seiten steht nicht interessiert ist das noch lange nicht "nichts" :roll:

Diese Einstellung paßt gut zu RC-Network, wo Threads über kommerzielle Modelle nicht erlaubt sind solange sie nicht lieferbar sind. Allerdings habe ich keine Ahnung wo dieses Verbot in den RCN Nutzungsregeln steht, die jeder Nutzer mit seiner Anmeldung als verbindliche gegenseitige Vereinbarung mit RC-Network anerkennt und ich kann auch nicht nachvollziehen welchen Sinn es hat in einem Diskussionsforum zu verbieten dass man sich über das drum rum von neuen Konzepten geplanter Modelle während der Entwicklung oder Prototypenphase austauscht.

Hier ist es erlaubt zu spekulieren und auch über den Sinn oder Unsinn von Kreiseln im Heron und anderen Modellen zu diskutieren um abwägen zu können ob man das Geld dafür ausgeben möchte oder nicht. Das macht das suchen nach bestimmten Informatonen wegen der Unübersichtlichkeit oft etwas schwieriger, aber geschlossene Threads enthalten noch weniger Information :evil:

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4845
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: MPX Heron!!

Beitragvon Bernd H » Mi 4. Mär 2015, 15:30

jetzt aber voll OT
@ Dario dank für die Erklärung der Rechtschreibprogramme die ich nicht nutzen will.
Zu einen, brauch ich dann nichts mehr tippen weil angezeigte Fehler für mich oft nicht nachvollziehbar sind.
zu zwei, bin ich froh wenn mich das Forum nicht automatisch Abmeldet ... währen ich versuche eien Text so hinzubekommen das er auch zu verstehen ist.
Mich in Schutz nehemen ist Ehrenhaft, ich kenne min Problem allerdings zu gut und solche Kritik geht glatt an mir Vorbei.

Die leagstenie macht mi halt hi.

@Sanchopancho der weder Grüßt noch einen Namen hat.
Ein Forum lebt von der Gemeinschaft die es nutzt , es steht Dir jederzeit frei mich auf die Ignore liste zu stezen dann kommst Du erst nicht Versuchung ,mein zugegeben sau schlechtes Deutsch, zu lesen.
Speziell in Diesem Forum trifft man auf eien geabllte Ladung erfahrung und auch Wissen und Hilfsbreitschaft wenn man mal nicht Vorwärts kommt.
Andere oder auch die gleichen User konstruiern auf Rechnern und auch Cad ganze Modelle vollkommen uneigennütz für andere hier.
Man muß so eiene Gemienschaft nicht wegen kleinigkeiten Stören. Ein wenig Anpassungfähigkeit gehört halt zum Leben.


Siehe Fußzeile!

Danke an alle die hier die Hand schützend Über mich halten, es ist nicht wirklich notwendig , ich bin schon Groß :thumbup:
Zuletzt geändert von Bernd H am Mi 4. Mär 2015, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Bernd ..... der as schreim nimma lernt
zefix scho wida so hoch
Benutzeravatar
Bernd H
 
Beiträge: 2081
Alter: 53
Registriert: 15.07.2011
Wohnort: Reibersdorf

Re: MPX Heron!!

Beitragvon UweH » Mi 4. Mär 2015, 15:37

Bernd H hat geschrieben: es steht Dir jederzeit frei mich auf die Ignorelsite zu stezen dann kommst Du erst nicht Versuchung mein zugegeben sau schlechtes Deutsch zu lesen.



Hallo Bernd, die Ignorierliste funktioniert leider nur wenn man angemeldet ist, wenn man als Gast liest nützt die nichts, ......sonst wärst Du bei mir schon drauf :P ....nee, war nur Spaß, es ist zwar manchmal anstrengend Deinen Posts zu folgen, aber meistens trotz der Linksschreibung zu verstehen...und wenn nicht frag ich nach, das weißt Du ja ;-)

Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4845
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: MPX Heron!!

Beitragvon sonouno » Mi 4. Mär 2015, 15:40

sanchopancho hat geschrieben:
Na toll, und dennoch wurden hier 7 Seiten gefüllt. Mit nichts! :x


nur Schade eigentlich das du selbst nichts dazu beitragen konntest :roll:
obwohl....zu nichts hast du es ja auch gebracht ;-)

@Uwe
danke für deine sehr ausführliche und verständliche Erklärung zum Thema Kreisel :thumbup:
hilft echt weiter.... :)

Bleiente trefft ihr am Münchner Stammtisch ?
was machen seine Entwicklungen zur instabilen Stabilität ?
liest man ja nix dazu, leider ....

grüssle, Christof ;-)
fliag Vogl fliag, fürcht di ned vorm Wind, steig so hoch du kannst....
stell da voar du tanzt.....in de Höh....bis nimma mehr weidaa geht...
*Willy Michl*
Benutzeravatar
sonouno
 
Beiträge: 425
Alter: 54
Registriert: 11.11.2013

Re: MPX Heron!!

Beitragvon Bernd H » Mi 4. Mär 2015, 15:48

UWWÄÄ :twisted: Prost falls wir uns mal weider sehen ... :thumbup: :lol:
Gruß Bernd ..... der as schreim nimma lernt
zefix scho wida so hoch
Benutzeravatar
Bernd H
 
Beiträge: 2081
Alter: 53
Registriert: 15.07.2011
Wohnort: Reibersdorf

VorherigeNächste

Zurück zu Elektrosegler allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste