DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von christianka6cr » Mi 18. Apr 2012, 20:24

Moin

Hoffentlich ist der bald im german warehouse zu bestellen: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel
Isser nich süß? Das Motorgedönse muss natürlich raus, das sieht verboten aus, aber dann ist das doch ein richtig süßes Spielzeug :D

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Speedchris

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von Speedchris » Mi 18. Apr 2012, 20:40

Der sieht richtig gut aus :mrgreen:

Benutzeravatar
Steffen L.
Beiträge: 469
Registriert: So 26. Feb 2012, 12:02
Wohnort: daheim

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von Steffen L. » Mi 18. Apr 2012, 20:46

Dem Christian zeig ich keine Links mehr, der rennt sonst bald mit meinem Avatar rum :D
LG
Steffen

Benutzeravatar
FliegerDenis
Beiträge: 175
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 22:33

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von FliegerDenis » Mi 18. Apr 2012, 20:57

Hey Steffen!

Wenn du fertig bist, brauchst du den Avatar ja dann nicht mehr.. :D

Der Habicht sieht gut aus! Hat aber `nen lustigen Spinner...
Viele Grüße, Denis

Oida! Dä fliagt...

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von christianka6cr » Mi 18. Apr 2012, 21:29

Moin Denis

Deshalb ja auch Schnauze dranschnitzen, Motor und Regler raus, Eneloop rein. :wink:

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Benutzeravatar
UweH
Beiträge: 5178
Registriert: Sa 15. Jan 2011, 20:50
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von UweH » Mi 18. Apr 2012, 21:51

Hallo Leute,

also ich bin mal ehrlich: ich finde dieser Schaumhabicht sieht richtig Scheiße aus :twisted: :x

Neben dem Spinner, den man ja noch abmontiereren und durch eine schöne Nase ersetzen kann, finde ich auch das Rad und die Kufenform übel und ein paar andere schaumtypische Konstruktionsdetaild gefallen mir für den Schäumling von so einem Vorbild überhaupt nicht :roll:


...aber ich darf mich auf der anderen Seite nicht beschweren weil mein Habichtle im Bild unten seit Jahren abgerüstet verstaubt :oops:

Die Rumpfform ist eigentlich nicht zu gebrauchen weil sie durch die fehlende Deckschicht viele kleine und große Blasen hat, es war auch meine allererste Rumpfform überhaupt, aber der unbearbeitete Rumpf im Bild ist aus dickem Glas und ausgeschäumt, um nach spachteln und schleifen als neues Urmodell für eine neue Form dienen zu können...er ist von Anfang an nicht fürs fliegen gemacht. Das Seitenleitwerk hatte ich beim bisher einzigen gebauten flugfähigen Exemplar nicht aus GFK, sondern aus Holz gebaut um es für den Fahrradtransport abnehmen zu können. Es ist mit nur einer Schraube befestigt und arretiert gleichzeitig das Höhenleitwerk. Das würde ich bei einer Überarbeitung des Modells aber anders machen und ein angeformtes Leitwerk bevorzugen. Die Form für die Haube ist O.K., nur die Befestigung der Cockpitscheibe war nicht berücksichtigt und müßte manuell eingemessen und gelöst werden......aber was soll das sinnieren über eine Wiederbelebung des Habichtle, ich hab eh keine Zeit dafür :oops: :oops: :oops:
KleinIMG_0485.jpg
Uwes Habichtle
Gruß,

Uwe.
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor

Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
Beiträge: 1374
Registriert: Mi 16. Feb 2011, 14:04
Wohnort: Kaufbeuren

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von Nurflügelfan » Do 19. Apr 2012, 12:12

Ihr kennt ja meine Meinung schon aus dem Chat über den Habicht. Ich sag nur soviel, ich teile Uwe's Meinung. :roll: :D

MfG Maxi

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von christianka6cr » Do 19. Apr 2012, 13:27

:D

Moin

Lustig daß der kleine so polarisiert. Ich finde ihn einfach nett als "Hirnlosschaumwaffel" so ala Arcus-Airy-780 mit der man einfach Spaß haben kann ohne sich sonders einen Kopf machen zu müssen wenn die Gurke mal im Rebdraht hängt weil man es übertrieben hat oä.
Einen "richtigen" Habicht habe ich ja auch noch, müsste ich mal wieder fit machen... Die Steckung ist bei einer Aussenlandung aus den Rippen gerissen.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Gast

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von Gast » Do 19. Apr 2012, 13:58

christianka6cr hat geschrieben::D

Moin

"Hirnlosschaumwaffel"
Gruß Christian
Moin

Hirnlosseschaumwaffel :evil:
Mit so einer Hirnlosen Schaumwaffel habe ich das fliegen gelernt(alleine)

Und wie so sollte so ein Modell als Hirnlos bezeichnet werden :?:

Spaß kann man mit jedem Modell haben egal wie scheiße es aussieht oder von einem billigen Hersteller kommt :thumbup: und nur das Zählt :thumbup:

Bestes Beispiel das man mit Schaum viel Spaß haben kann http://www.rcmovie.de/video/7dc9ec3ef73 ... d-drueber-!

Benutzeravatar
christianka6cr
Team
Beiträge: 9668
Registriert: Do 13. Mai 2010, 22:18
Wohnort: 79379 und 65582, aber am liebsten mit dem Camper in den Bergen
Kontaktdaten:

Re: DFS-Habicht Mini-Schaumwaffel

Beitrag von christianka6cr » Do 19. Apr 2012, 14:28

Genau. Der Rookie ist genauso eine anspruchslose Schaumwaffel für´s Hirnlosfliegen wie auch der EasyStar oder EGE oder die HK-Minimoa oder der kleine Arcus oder der Hype Fox ....

Für mich sind das Hirnlosflieger weil es da völlig Wurst ob sie mal im Rückenflug aufsetzen, im Baum hängen oder eben in den Rebdrähten "Landen" wie du das ja, damals zumindest, schwer begeistert selbst miterlebt hast.

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

Antworten