Seite 2 von 2

Re: Reparieren von Robbe Plura Rumpf

BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 14:07
von Koarl
Danke!

Re: Reparieren von Robbe Plura Rumpf

BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 20:30
von Balthasar
Jo, ich hab' heut' direkt mal mit meinem Spezel wegen dem Kleber gesprochen und kann Christians Tip bestätigen.
Die Acrifix-Kleber sind wohl die Wahl für Plexiglas.

Danke für den Tip mit Steinhardt. Interessant was es dort für Rümpfe gibt. Aber ich habe jetzt auf den ersten Blick keinen Ersatzrumpf für die Calibra gefunden. Aber ich denke auch nicht, dass sich das lohnen würde. Die Calibra wird so oder so kein Jungspunt mehr werden. Wenn ich _den_ Flieger, _meinen_ Hotliner haben wollte, würde ich eh' nach was aktuellem schauen. Die Calibra war einfach eine Gelegenheit, für ganz kleines Geld bei den Hotlinern einzusteigen. Und ich hab' halt auch einen gewissen Spaß daran, so einen Oldie wieder auf Vordermann zu bringen. Ich find's einfach nur geil, wenn nach getaner Arbeit so eine Fuhre wieder in die Luft geht.
Der Weg ist das Ziel :D