Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon paulpanter82 » So 12. Okt 2014, 15:49

Hallo Leude

Es gibt ja nicht schon genug 1m DLGs :mrgreen:
Und da ich noch ein bissel auf die Xres Teile warten muss sollte ich mich mal an sowas versuchen.
Klein, leicht, Hang und thermiktauglich sollte es sein mit Querrudern - ich dachte erst WTF WARUM :roll:
Aber irgendwie hat mich dann doch die Lust gepackt und habe das zeichnen angefangen. Ich sehe es mal als eine Vorstufe zum 1,5m DLG in Holz... :mrgreen:

Das ist dabei raus gekommen:

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg

6.JPG

7.JPG

8.JPG

9.JPG


Stolze 164g und fliegt für seine größe erstaunlich gut wie ich finde.
Meine Eigendynamik ausser acht lassen ich mache sowas äusserst selten :mrgreen:



Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1008
Registriert: 11.07.2012

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon tomslara » So 12. Okt 2014, 16:05

Hallo Michi,
super cool das Teil. :thumbup:
Werd meine beiden wohl doch schneller bauen müssen als geplant.
Vielen dank nochmal für die Konstruktion. :thumbup:
Gruß Thomas
Benutzeravatar
tomslara
 
Beiträge: 132
Alter: 50
Registriert: 24.05.2012

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon christianka6cr » So 12. Okt 2014, 16:34

Moin Michael

Klasse Teil ist das geworden!
1,5m in Holz. Oha, ich habe den SBC ja als Original (nicht den zusammengeklauten und vermurksten Mist vom Lototos) und der fliegt klasse! Allerdings ist die Bauweise echt aufwändig gewesen... Willst du das Torsionsproblem auch mit Capstrips lösen?

Thomas, wird es den Tomic als Bausatz geben?

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9652
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon tomslara » So 12. Okt 2014, 16:58

Hallo,
den Tomic wird es auch als Bausatz geben. Doch bitte noch etwas Geduld.
Michi hat den ersten geflogen und jetzt müssen noch ein paar Änderungen eingebracht werden, sowie die Bauanleitung erstellt werden. Doch ich denke für den Nicolaus ist es nicht zu spät. :D
Gruß Thomas
Benutzeravatar
tomslara
 
Beiträge: 132
Alter: 50
Registriert: 24.05.2012

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon paulpanter82 » So 12. Okt 2014, 17:13

Moin Christian

Danke.
Die Cap Sekundenkleberrei vom SBC kenne ich aber das hab ich nicht vor. Ich denke eher an 1K Kohlerooving.
Die Cap kleberei und vllt auch der Preis waren das KO für den SBC sonnst kenne ich nur noch "Der große Löffler" in Holz von Thiele aber der hat die Nasen und Endleise in 3D Frästechnik was vllt dem Endgewicht nicht so ganz zu gute kommt.

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1008
Registriert: 11.07.2012

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon Nurflügelfan » So 12. Okt 2014, 17:27

Servus Michael,

schön ist er geworden, dein Tomic! :thumbup: ich durfte ja beim Antiktreffen in Oberschleißheim schon einen kurzen Blick auf den Rohbau werfen und der Flügel war schon wirklich sehr filigran zumindest vom optischen her, aber sieht wirklich gut aus und hält ja auch dem Drehwurf super stand. ;-)

Bin schon gespannt wie es weiter gehen wird.

Grüße, Max.
Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
 
Beiträge: 1360
Alter: 23
Registriert: 16.02.2011
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon paulpanter82 » So 12. Okt 2014, 17:57

Hallo Maxi

Ja der Flügel ist schon wirklich sehr filigran hier mal ein Blick ins innere:

10.JPG


Es gibt keinen Holm :mrgreen:
Der Rohbauflügel wog keine 50g der gesamte Rohbau nur 96g wenn ich mich noch recht erinnere
Thomas durfte ja auch schon mal anfassen und war erstaunt wie fest das schon ist.
Ich denke mal für einen DLG leihen wie mich ist das ausreichend gefühlt komme ich auf 30-40m Wurfhöhe. Die jenigen die das Ding ins Jenseits katapultieren wollen sollten sich vllt über eine cfk Gewebeverstärkung auf der Flügelspitze mit Wurftstift gedanken machen. :mrgreen:

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1008
Registriert: 11.07.2012

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon Nurflügelfan » So 12. Okt 2014, 18:21

Hey Michael,

wie wäre es denn wenn du die Querruder weg lässt? Würde nochmals Gewicht sparen und bei meinem Spinnin Birdy hatte ich die damals keineswegs vermisst. Oder vielleicht einfach zwei Versionen? :?

Grüße, Max.
Benutzeravatar
Nurflügelfan
Moderator
 
Beiträge: 1360
Alter: 23
Registriert: 16.02.2011
Wohnort: Kaufbeuren

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon tomslara » So 12. Okt 2014, 18:24

Hallo Max,
du kannst die Querruder auch weglassen. Beim bauen einfach den Schnitt hinten für die Querruder weglassen und gut ist.
Gruß Thomas
Benutzeravatar
tomslara
 
Beiträge: 132
Alter: 50
Registriert: 24.05.2012

Re: Tomic ein 1m DLG für zwischendurch

Beitragvon paulpanter82 » So 12. Okt 2014, 18:28

Ja Thomas sagt es schon :mrgreen:
Ich habe auch erst gesagt das ganze ohne Querruder zu machen aber Thomas wollte welche.
Im nachhinein bin ich froh welche zu haben, er geht auch gut nur mit Seitenruder in die Kurve aber versuch mal mit deinem Birdy ne halbe Rolle und halben Loop runter zu kommen :mrgreen:

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1008
Registriert: 11.07.2012

Nächste

Zurück zu HLG, DLG, RES und F3K

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast