RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon mario » So 28. Jul 2013, 14:59

Hallo Uwe,

ich könnte mir das schon gut vorstellen.Aber die Wettbewerbe in Bayern sind mir ein bisschen zu weit weg. Aber :thumbup: - Ihr macht da wirklich ein tolles Ding.
Bei mir in der Nähe ist nicht so viel los. Mal sehen, was sich da noch entwickelt.

Ich finde das jedenfalls extrem gut. Die liebevoll gebauten Holzmaschinen sind mir sehr viel lieber als die hochgezüchteten Faserverbundschalenflieger. An diesen F3x Wettbewerben reizt mich persönlich gar nichts. Noch nicht mal zum zugucken.


Viele Grüße an alle RES'ler
Mario
Gesendet von meiner FX-30 mit PCM.
Benutzeravatar
mario
Administrator
 
Beiträge: 727
Registriert: 30.06.2012
Wohnort: Overath

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon Goofy » So 28. Jul 2013, 17:36

UweH hat geschrieben:Also bitte keine Scheu davor in dieser symphatischen und fairen Wettbewerbsklasse mitzumachen, es macht einfach nur Spaß


Das kann ich nur unterschreiben ! Das war mein erster Wettbewerb überhaupt ( wenn man mal von unseren kleinen vereinsinternen Wettbewerben absieht ) und ich hatte jede Menge Spass dabei! Und das Beste: Das Wettbewerbsgerät kann mit sehr überschaubarem Aufwand ( finanziell und bautechnisch ) beschafft werden. Ich hoffe, dass wir als " Team Spessartsegler" im nächsten Jahr wieder dabei sind :thumbup: !

Viele Grüße
Elmar
Benutzeravatar
Goofy
 
Beiträge: 739
Alter: 49
Registriert: 10.09.2011
Wohnort: Aschaffenburg

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon Mister123 » So 28. Jul 2013, 18:07

Das will ich auch hoffen Elmar !!

Gruß Tobi
Heb nicht ab vom Acker, ohne deinen Tacker!
Benutzeravatar
Mister123
 
Beiträge: 1023
Alter: 29
Registriert: 02.02.2011

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon UweH » So 28. Jul 2013, 18:21

Jepp :thumbup:

Gruß,

Uwe
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4946
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

RES-Wettbewerb in Dachau

Beitragvon little_wing » Mo 29. Jul 2013, 12:36

Hallo RES-Begeisterte,

an dem noch heißeren Sonntag - aber diesmal im Schatten - habe ich die Einträge in diesem und dem Nachbarforum etwas verfolgt, hier meine Eindrücke:
Mit all den tollen Fotoserien und begeisterten Beiträgen zum Wettbewerb kann ich mir eigentlich keine bessere Werbung für die neue RES-Klasse vorstellen.
Es ist zu wünschen, dass diese Begeisterung auch auf die anderen Bundesländer übergreift, denn da gibt es offenbar noch keine so ausgeprägte Szene wie bei uns in Bayern.
Ich fand den Verlauf zwar auch stressig aufgrund der extremén Hitze, war aber sehr angetan von der kameradschaftlichen Zusammenarbeit und der guten Stimmung unter den Beteiligten und auch innerhalb der Teams (aus meinem Team Zitat v. Jo Schuster: "...wir sind ja fast überbesetzt in der Rückholstaffel!"), jeder im Team hat ungefragt seinen Teil dazu beigetragen, den Piloten zu unterstützen. Damit blieben uns Ausfälle durch Hitzeschäden eigentlich erspart.

Auch von mir nochmals Dank an Sepp und seinen Verein, die es mit grossem Engagement geschafft haben auch unter etwas widrigen Bedingungen (die Hitze!) einen so tollen Wettbewerb durchzuführen.

In diesem Sinne, wir kommen wieder im nächsten Jahr!
Rainer

P.S.
Am Sonntag, 28.07. fand in Valova in der Türkei auch ein RES-Wettbewerb statt, gemeldet waren 69 (!) Teilnehmer, dort ist die Begeisterung seit Jahren wohl ungebrochen. Vielleicht gibt es darüber in RCN demnächst was zu lesen...
little_wing
 
Beiträge: 38
Registriert: 05.02.2013

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon heu20 » Mo 29. Jul 2013, 12:48

Servus

Ich erstelle gerade einen Ordner bei Photobucket. Dort können dann die Bilder vom Samstag hochgeladen und angeschaut werden. Zugangsdaten gibts bei mir via PN.

MfG Jan
Wir haben alle den selben Himmel über uns.
Aber nicht alle den gleichen Horizont!
Benutzeravatar
heu20
 
Beiträge: 347
Alter: 37
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: 82266 Inning

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon Goofy » Mo 29. Jul 2013, 13:32

Moin!
Von mir auch noch ein paar Bilder :

IMGP0621.jpg
Das Flugequipment vom Team " Spessartsegler"
IMGP0621.jpg (135.6 KiB) 3006-mal betrachtet


IMGP0626.jpg
Start zum Fly-Off
IMGP0626.jpg (73.63 KiB) 3006-mal betrachtet


IMGP0628.jpg
Uwe beim Seilrückholen
IMGP0628.jpg (120.31 KiB) 3006-mal betrachtet


IMGP0630.jpg
Das Modell des Drittplazierten
IMGP0630.jpg (113.27 KiB) 3006-mal betrachtet


IMGP0633.jpg
IMGP0633.jpg (60.86 KiB) 3006-mal betrachtet


Viele Grüße
Elmar
Benutzeravatar
Goofy
 
Beiträge: 739
Alter: 49
Registriert: 10.09.2011
Wohnort: Aschaffenburg

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon UweH » Mo 29. Jul 2013, 18:12

Hallo,

der Sepp bzw. der Max hat ein schönes Video vom Dachauer Wettbewerb eingstellt :thumbup:

http://vimeo.com/71245254



Gruß,

Uwe
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 4946
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: RES - Thermik-Wettbewerbsklasse für Einfachmodelle

Beitragvon seppale » Do 1. Aug 2013, 10:39

Sodala,
mein Abschlußbericht ist jetzt auch fertig:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/167 ... 7.2013.pdf

Viele Grüße
Sepp
PURES: Mein Segler (nicht nur) für RES: http://pures-v2.blogspot.de/
seppale
 
Beiträge: 44
Alter: 51
Registriert: 25.04.2012
Wohnort: Dachau

F3B-RES Wettbewerb am 12.10.2013 in Kirkel

Beitragvon Schmirgel » So 8. Sep 2013, 22:07

Hallo RES-Wettbewerbspiloten,
die Anmeldung zum F3B-RES Wettbewerb am 12.10.2013 in Kirkel ist nun offen.
Zum heutigen Tage liegen uns 11 feste Anmeldungen und 10 Voranfragen vor.
Anmelden bitte mit Name, Anschrift, Frequenz, Modell-Name, Modell-Gewicht,
Besonderheiten etc. unter fsv.cormoran@web.de - Infos, Ausschreibung,
Reglement und aktuelle Anmeldeliste findet ihr unter http://www.fsv-cormoran.de
Es gibt auch wieder eine separate Jugendwertung.
Viel Spaß beim Training wünscht euch
Gerhard Schwarz
1. Vorsitzender
FSV Cormoran Kirkel e.V.
Schmirgel
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.10.2012

VorherigeNächste

Zurück zu HLG, DLG, RES und F3K

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste