Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Norbert1

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Norbert1 » Do 23. Jan 2014, 16:33

Hi
Na dann Glückwunsch zum Erstflug und weiterhin viel Spaß damit
Norbert

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Moritz » Do 23. Jan 2014, 18:49

Hallo,
herzlichen Glückwunsch zum leckeren Gurkensalat. :thumbup:
Prima, das die Gurke so lecker schmeckt.
Aufgrund des tollen Kochberichts habe ich mir auch eine Gurke bestellt.
Hoffentlich dauert das Wachsen nicht mehr so lang und der Gemüse-Händler bringt Sie bald.

Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
Tim Weißbach
Beiträge: 17
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 13:32
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Tim Weißbach » Do 23. Jan 2014, 19:27

Auch von meiner Seite natürlich herzlichen Glückwunsch zum Erstflug!

@Moritz: Ich war eben im Gewächshaus und habe die Gurken noch ein wenig gegossen. Spätestens Montag landet deine bei der Post.

Lieben Gruß,

Tim

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Moritz » Do 23. Jan 2014, 20:39

@Tim: Super! Schön gießen. Frisches Gemüse direkt vom Erzeuger ist doch was wirklich leckeres. :D

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1141
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Nebukadneza » Fr 24. Jan 2014, 10:11

Hi zusammen,

Cool dass hier bald mehr Gurkenbauern geben wird. Viel Spaß beim dem tollen und schnellen Bauerlebnis -- und mach nicht meinen Mist mit den Endleisten nach, wir haben gestern schon schmerzlich gemerkt dass mich das noch mehrfach in den Fuß schießen wird ;).

Ja, der Erstflug war kurz, schmerzlos (bis auf eine kleine Verstauchung am Randbogen des Höhenleitwerks) und sah gut aus. Auf der Karlsruher drachenwiese ist ein gaanz leichter Abschuss. Also eigentlich NIX. 5Meter lang, hohe ~75cm-1.2m oder so. Grob in die Richtung haben wir bei lauem Lüftchen gepfeffert. Christian: "Der will ja garnemmer runter, ich muss den jetzt Mitwind landen". Geil! :P Da freu ich mich schon drauf dass mal in Moosbronn (unser anfängergeeigneter Hang, trägt nicht so zuverlässig, dafür unbegrenzte Außenlandemöglichkeiten) Wetter, Wind und Zeit ist.

Natürlich auch an Christian für die Erstflughilfe und Abtrockenhilfe großes Dankeschön :).

Die Flächensteckung hat sich wohl als fest genug erwiesen, Christian hat mir auch (mehr zu meinem Seelenfrieden als zum guten Flugverhalten ;P) bestätigt dass ichs wohl geschafft habe Rumpf und Leitwerke verzugsfrei hinzubekommen.

Kurzum, ich bin rumdum Happy. Wenn jetzt nurnoch Wetter und Zeit mal klappen würde... :P.

Grüßle
-Dario

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Moritz » Di 28. Jan 2014, 21:32

Hallo zusammen,

heute kam also auch meine Gurke! :)
Das Bauzzle war sehr ordentlich verpackt und alles bereits beschriftet. Sogar die Teile für links und rechts waren jeweils auf der entsprechenden Seite beschriftet. :thumbup:
2014-01-28 17-47-50 - P1050908_TB.jpg
Noch alles in der Verpackung
2014-01-28 17-47-50 - P1050908_TB.jpg (78.31 KiB) 1774 mal betrachtet
Da Dario bereits schon so viele schöne Fotos gemacht habe, brauche ich sie ja nicht wiederholen.
Ich habe noch ein Fotos mit den Kleinteilen. Die zwei bereits gebogenen Anlenkungsteile sind da auch mit drauf.
2014-01-28 18-00-18 - P1050913_TB.jpg
Kleinteile
2014-01-28 18-00-18 - P1050913_TB.jpg (163.42 KiB) 1774 mal betrachtet

Aber jetzt gehe ich lieber noch die rechte Fläche fertig bauen.

Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Moritz » Sa 1. Feb 2014, 22:46

Und so schnell geht es mit dem Bau vorwärts.
Das ist fast ein Grund zum Umtauschen. :D
2014-01-29 22-14-42 - P1050917_TB.jpg
Tragfläche im Rohbau
2014-01-29 22-14-42 - P1050917_TB.jpg (92.87 KiB) 1725 mal betrachtet
2014-01-30 23-03-01 - P1050923_TB.jpg
Rumpf Seitenwände
2014-01-30 23-03-01 - P1050923_TB.jpg (91.73 KiB) 1725 mal betrachtet
2014-01-30 23-06-39 - P1050925_TB.jpg
Servohalterung
2014-01-30 23-06-39 - P1050925_TB.jpg (108.58 KiB) 1725 mal betrachtet
2014-02-01 22-25-07 - P1050945_TB.jpg
Und schon sind die Flächen bespannt.
2014-02-01 22-25-07 - P1050945_TB.jpg (108.94 KiB) 1725 mal betrachtet
Als nächstes kommt dann die Nasen-Operation dran.
Der Akku (2S, 450mAh), den ich geplant hatte, wird leider nicht rein passen. Die Höhe hat nicht gereicht.
Jetzt habe ich mir einen 1S, 750mAh und einen 2S, 260mAh Lipo bestellt. Beide sollten vom Platz her in den Rumpf reingehen.


Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1141
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Nebukadneza » Sa 1. Feb 2014, 23:05

Hi,

cool, schoene Farbe und huebsch gebaut, vmtl viel huebscher als ich ;). Wie findest du den Bau bisher? Macht irre Spass, oder? :P

Muss ich mich jetzt schaemen weil ich kein Gurkenschriftzug bei mir drauf hab? Die Plotterfolie ist ja auch was dick ;P. Ich plott mir da glaub ich lieber mal selbst was, umriss einer Gurke oder so :). Wenns denn mal *richtig* fliegt :p.

Gruessle
-Dario

Benutzeravatar
Moritz
Beiträge: 616
Registriert: Fr 10. Jun 2011, 06:12
Wohnort: Rottenburg
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Moritz » Sa 1. Feb 2014, 23:22

Hi Dario,

Dein Baubericht hat mich doch infiziert. :thumbup:
Der Bausatz ist prima! Es passt einfach alles. Wenn man das Kohlefaser-Rohr leicht drehend einfach ohne anzuecken durch alle Rippen durch bekommt, dann sagt das eigentlich schon alles über die super Qualität des Bausatzes.

Wann steht Dein (zweiter) Erstflug an?

Viele Grüße,
Moritz

Benutzeravatar
Nebukadneza
Administrator
Beiträge: 1141
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 11:36
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Gurkenrezept (Baubericht "Die Gurke")

Beitrag von Nebukadneza » Sa 1. Feb 2014, 23:28

Tja, das ist ne verflixt gute Frage ;(. Ich muss (Uni-Technisch) erstmal Zeit finden, und dann muessen Wetter und Wind noch passen. Idealerweise ist auch Christian hier in Karlsruhe und laesst sich von mir spontan ueberreden unvernuenftigerweise das Lernen mal schnell sausen zu lassen und den Hang zu erobern -- um etwas Angst vor der Landung mit der Kiste raus zu nehmen ;). Er weiss nur noch nichts von seinem Glueck ;P.

Schaun wir mal, ich hoffe das diese Woche mal irgendwann was wird.

Gruessle
-Dario

Antworten