Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon paulpanter82 » Sa 9. Dez 2017, 16:00

Moin Uwe

Ist das eine Nurente? :mrgreen:
Wie steuert man die ich sehe da irgendwie nur angeklappte Flügelchen aber keine Klappen?

Gruß Michael
Initiative Contra Vegan fordert: Hände weg vom Heu meiner Schnitzel!!!
Männer bleiben ewig Kinder...
Nur das Spielzeug wird größer...

"LIVE FAST DIE OLD"
Ian Fraser „Lemmy“ Kilmister
Benutzeravatar
paulpanter82
 
Beiträge: 1047
Registriert: 11.07.2012

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon UweH » Sa 9. Dez 2017, 16:24

paulpanter82 hat geschrieben:Wie steuert man die ich sehe da irgendwie nur angeklappte Flügelchen aber keine Klappen?


Hi Michael, wie schon geschrieben ist das Ent selbst geflogen, keine Ahnung wie die sich gesteutert hat, ich hab auch keine Klappen gesehen, nur die große offene Klappe vorne am Kopf :twisted:

Heute war Nikolausfliegen am Spessartsegler-Vereinshang.
Wenn die Stimmung gut ist gibt es kein schlechtes Wetter und auch einige neue Platz-Einschränkungen werden mit Humor gesehen.
Fliegen geht da weiterhin und das machen wir, auch wenn die Flitsche jetzt vielleicht etwas öfter helfen muss die Aufwinde zu finden.
Wir waren immer stolz drauf dass man bei uns fliegen lernen muss und mit Spaß auch lernen kann um am Vereinshang echten Hangsegelflug auszuüben, jetzt ist das Handycap nur ein kleines bisschen höher geworden, kein Grund zur Panik ;-)

Gruß,

Uwe.

Klein_IMG_7068.jpg


Klein_IMG_7069.jpg


Klein_IMG_7070.jpg


Klein_IMG_7074.jpg


Klein_IMG_7071.jpg


Klein_IMG_7072.jpg
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5146
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon jduggen » Sa 9. Dez 2017, 17:06

Moin Jungs,

nur die Harten kommen in den Garten.... oder in Eurem Fall an den Hang.... gut das der restliche Platz noch zum Fliegen und Landen reicht, kommen wir noch mal mit nem blauen Auge davon.
Mich hat es dann zum Felsen getrieben, hatte das mit dem Nikolausfliegen nicht mehr auf dem Schirm. Wetter war die erste Zeit noch richtig nett, sogar mit etwas Sonne. Schneefront folgte dann, bin noch eine Zeit im Schneetreiben geflogen, dann war gut.

Viele Grüße

Jörg
Dateianhänge
CAM03445.jpg
CAM03448.jpg
Benutzeravatar
jduggen
 
Beiträge: 394
Registriert: 02.02.2011

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon UweH » So 10. Dez 2017, 12:48

Heute reichlich 4 Bft am Südhang direkt von vorne und -2°. Zuerst viel Spaß mit Amokka, aber die Landung war ein Dreher und hat das Ruderhorn aus der Klappe gerissen. Beim zweiten Flug waren die Finger trotz Windschutz so kalt dass ich die Knüppel nicht mehr spürte und die Daumen nur anhand der Modellbewegung gemacht habe um den Miniray sicher zu landen. Nach dem aufwärmen ging dann noch ein schöner Flug mit dem Miniray und die Daumen wären an die Kälte gewöhnt gewesen, aber dann kam um 11:50 Uhr der Schneefall zum Wind und die schlechte Sicht trieb mich heim zu heißem Kaffee. Trotz des kurzen Vergnügens hat sich die dreiviertel Stunde draußen gelohnt :)

Gruß,

Uwe.

Klein_IMG_7076.jpg


Klein_IMG_7080.jpg


Klein_IMG_7081.jpg


Klein_IMG_7083.jpg
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5146
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon italouwe » So 10. Dez 2017, 13:33

Nur die Harten kommen in denGarten...

Aber wenn der auch verschneit ist und der Klappstuhl vielleicht auch? Das Getränk auf dem Tisch ein Eisklotz?
Die Kollegen, wenn anwesend, auch nicht mehr mächtig der Sprache, und man sich fragt, was mache ich hier eigentlich???
Ganz egal, das Glas ist halbvoll.
Diese Momente sind was besonderes,

:thumbup:
Benutzeravatar
italouwe
 
Beiträge: 1403
Registriert: 03.11.2012

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon UweH » So 17. Dez 2017, 18:19

italouwe hat geschrieben:Nur die Harten kommen in den Garten...


Ganz so hart war ich dann nicht, denn Mitte der vergangenen Woche hat mich eine Erkältung voll erwischt :roll:
Heute dann das erste mal wieder zum fliegen draußen, dick in 2 Jacken, Hals im Buff und mit Dollekapp konnte ich es über 2 Stunden aushalten.
Die Kollegen hatten Schichtbetrieb, zuerst leistete mir Jörg Gesellschaft und als der weg war kam der Uwe :thumbup:
Wind war nur 1-2 bft, aber weil direkt vorn vorne war das Tragen gemütlich und gleichmäßig, typisches Winterfliegen, hat viel Spaß gemacht :)

Gruß,

Uwe.

Klein_IMG_6683.jpg


Klein_IMG_7091.jpg


Klein_IMG_7093.jpg


Klein_IMG_7097.jpg


Klein_IMG_7099.jpg


Klein_IMG_7101.jpg


Klein_IMG_7104.jpg
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5146
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon jduggen » So 17. Dez 2017, 19:45

Moin Zusammen,

ja, war ein netter Nachmittag am Hang. Genug tragen vor dem Hang und im Lee schneller als zu erwarten war. Die Diva war viel im Lee, aber dafür sind Flieger und Hang ja auch da.
Viele Grüße,

Jörg
Benutzeravatar
jduggen
 
Beiträge: 394
Registriert: 02.02.2011

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon UweH » Di 19. Dez 2017, 19:57

Heute 0-2 Bft bei +3°, als Amokka nach ner halben Stunde auch im Soft-DS nicht mehr oben bleiben wollte reichte der abflauende Wind dem ahi noch bis zum Anbruch der Dämmerung fürs oben bleiben und ein bisschen Acro.
Den einsamen Vogel auf dem ersten Bild hielt ich auf die Entfernung zunächst für einen Schwan, aber daheim beim Bilder anschauen bin ich mir nicht mehr ganz sicher...naja, der andere Vogel ist dafür ganz sicher ein Wanderturmfalkenhabicht und der auf dem letzten Bild eine Schneeente :D

Gruß,

Uwe.

Klein_IMG_7107.jpg


Klein_IMG_7150.jpg


Klein_IMG_7162.jpg


Klein_IMG_7165.jpg


Klein_IMG_7166.jpg
Ein Flügel genügt

Das Ranis-Tutorial für Hortenmodelle: >> Hier klicken <<

......Hangflug ist das ohne Motor
Benutzeravatar
UweH
 
Beiträge: 5146
Alter: 51
Registriert: 15.01.2011
Wohnort: Bayerischer Zentral-Spessart

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon Nobby_segelflieger » Di 19. Dez 2017, 21:52

Moin Uwe

Das auf dem ersten Bild scheint mir ein Kranich zu sein, obwohl die ansonsten immer im Verband ziehen. Ein Schwan könnte eswohl auch sein, wobei die beim fliegen keinen Knick in den Schwingen haben.
Sehr Hanglastige Grüße aus dem Südschwarzwald/Baden
DRANGzumHANG
Jeti DC-16 und WEATRONIC DV4

Nobby
Benutzeravatar
Nobby_segelflieger
 
Beiträge: 2047
Alter: 59
Registriert: 12.01.2011
Wohnort: Grenzach-Wyhlen / Titisee- Neustadt

Re: Heute am Hang (Habt ihr heute Wind gehabt)

Beitragvon Goofy » Mi 20. Dez 2017, 06:47

Moin,
möglicherweise ein Fischreiher ? Die gibt es in unserer Gegend zuhauf.

Viele Grüße
Elmar
Benutzeravatar
Goofy
 
Beiträge: 767
Alter: 49
Registriert: 10.09.2011
Wohnort: Aschaffenburg

VorherigeNächste

Zurück zu Hangflug, DS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast