Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon christianka6cr » Fr 26. Okt 2012, 23:38

Moin

Hat sich schon jemand den kleinen Speedy composite bestellt oder gesehen? Der Preis ist ja echt heiß und er scheint auch ganz gut zu fliegen laut diesem Video



Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon Segelflieger 1998 » Mo 29. Okt 2012, 19:59

Da würde ich mir lieber von R2 Hobbys den speedo kaufen der ist zwar ein bisschen teurer ,ist dafür aber wahrscheinlich stabiler habe schon den speedo mark2 geflogen und der geht wie Sau :) http://www.r2hobbies.com/rc-aircrafts/r ... plane.html

http://www.r2hobbies.com/rc-aircrafts/r ... lider.html

http://www.r2hobbies.com/rc-aircrafts/r ... aps-2.html

Ich habe mir heute bei staufenbiel den Flipper gekauft der soll ja ganz gut fliegen falls ich zeit habe mache ich einen baubericht .
Segelflieger 1998
 

Re: Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon christianka6cr » Di 30. Okt 2012, 21:50




....war vielleicht doch kein sooooo toller Tip!?!? :oops: :roll:

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon Segelflieger 1998 » Di 30. Okt 2012, 22:00

Wie gesagt guck dir mal die Modelle an die ich dir vorgestellt habe den speedo Mark 3 ist nicht in der Lift kaputt zubekommen . Die andren Modelle von R2 hobbys sollen auch nicht schlecht sein . Der wraith von hk ist glaub ich baugleich mit dem speedo http://www.hobbyking.com/hobbyking/stor ... duct=26991

Lg Finn
Segelflieger 1998
 

Re: Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon christianka6cr » Di 30. Okt 2012, 22:11

Moin Finn

Nuja, ich bau mir mein Zeugs eh lieber selbst, da gibt´s dann solche "Unfälle" erst garnicht ;-)
Dachte die Kiste könnte für manch einen ein netter "Wintergelegenheitsimmerimkofferraumdabeiflieger" sein...

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...
Benutzeravatar
christianka6cr
Team
 
Beiträge: 9666
Alter: 38
Registriert: 13.05.2010
Wohnort: 79379 aber am liebsten im Cosmo in den Bergen

Re: Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon Segelflieger 1998 » Di 30. Okt 2012, 22:53

christianka6cr hat geschrieben:Moin Finn

"Wintergelegenheitsimmerimkofferraumdabeiflieger"



:thumbup: meiner wird der Flipper hoffentlich :mrgreen:
Segelflieger 1998
 

Re: Speedy composite, ein 1,6m ARF-Hangflitzer für 79$

Beitragvon TilmanBaumann » Do 24. Apr 2014, 11:19

Hat hier schon mal jemand einen Speedy getestet?
Ich habe bei billigen Hobkyking GFK Teilen aus Erfahrung etwas Schiss.
Aber der Preis ist ja wirklich toll. Meine Hoffnung ist halt das sich daraus ein Speedo ergibt der nicht gleich zu Zahnstochern wird wenn man ihn schief landet.
Und so geil der Speedo fliegt, manchmal wünsche ich mir etwas mehr "Punch". Aber wäre ich dafür Bereit die Leichtigkeit mit der der Speedo fliegt aufzugeben? Wohl nicht.

Also wenn hier nicht einer sagt "ja kannste machen der ist ok" bleibe ich wohl bei dem Projekt dem Speedo ein Satz Ersatzflügel zu Vacuum-Baggen.
Die Option dem Speedy einen Motor zu verpassen reizt allerdings...
Benutzeravatar
TilmanBaumann
 
Beiträge: 783
Registriert: 23.04.2014
Wohnort: Karlsruhe


Zurück zu Hangflug, DS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron